Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
11.01.2019, 18:31

Defensiv-Allrounder unterschreibt bis 2022

Neuer Österreicher für Bochum: VfL holt Baumgartner

Beim VfL Bochum wird die Tradition österreichischer Spieler fortgesetzt. Vom FC Wacker Innsbruck wechselt Dominik Baumgartner an die Castroper Straße.

Dominik Baumgartner
Verstärkt den VfL Bochum: Dominik Baumgartner.
© imagoZoomansicht

Baumgartner hat in Bochum einen Vertrag über dreieinhalb Jahre bis Juni 2022 unterschrieben. Der 22-Jährige kann etliche Positionen in der Defensive bekleiden und durchlief seit der U 16 sämtliche Auswahlteams seines Heimatlandes. "Dominik Baumgartner ist schon eine ganze Zeit lang auf unserem Radar gewesen. Er kann verschiedene Positionen in der Defensive spielen, auch wenn sein Hauptaufgabenbereich bislang in der Innenverteidigung lag. Er ist groß und körperlich robust, ohne dabei die spielerische Komponente zu vernachlässigen", sagte Sport-Geschäftsführer Sebastian Schindzielorz.

Mit Wacker Innsbruck stieg Baumgartner in der vergangenen Saison in die erste österreichische Liga auf und kam seitdem in 19 Partien zum Einsatz. In der zweiten Liga hatte er zuvor 85 Partien absolviert. Der 1,87 Meter große Defensivspezialist hat auch Qualitäten in der Offensive, was seine sechs Ligatore unterstreichen. Für die verschiedenen Junioren-Auswahlteams Österreich kam er seit der U 16 insgesamt 44-mal zum Zug.

Baumgartner übernimmt Stögers Rückennummer 22

"Ich freue mich auf die neuen Herausforderungen und Aufgaben, die auf mich beim VfL zukommen. Die 2. Bundesliga besitzt eine enorme Qualität, der Fußball in Deutschland genießt auch in Österreich einen sehr hohen Stellenwert", sagte er.

Baumgartner setzt damit die Tradition österreichischer Spieler in Bochum fort und wird die Rückennummer 22 erhalten, die bis zum letzten Sommer der nach Düsseldorf abgewanderte Kevin Stöger getragen hatte. "Dass mit Lukas Hinterseer zudem ein weiterer Landsmann im Kader steht, wird die Aufnahme sicherlich zusätzlich erleichtern", hofft er.

Damit steht der zweite Neuzugang Bochums im aktuellen Transferfenster fest. Kurz vor Weihnachten hat sich bereits Simon Zoller vom 1. FC Köln dem VfL angeschlossen. Bochum wird sich ab Sonntag in Marbella (Spanien) auf die restliche Saison vorbereiten, in die die Elf von Robin Dutt mit dem Heimspiel am 29. Januar gegen den MSV Duisburg einsteigen wird.

jer

Tabellenrechner 2.Bundesliga
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Baumgartner

Vorname:Dominik
Nachname:Baumgartner
Nation: Österreich
Verein:VfL Bochum
Geboren am:20.07.1996

Wechselbörse - VfL Bochum

NameZ/APositionDatum
Grave, PaulTorwart03.03.2019
 
Bella Kotchap, ArmelAbwehr03.03.2019
 
Römling, MoritzMittelfeld03.03.2019
 
Gyamerah, JanAbwehr14.02.2019
 
Kraft, FlorianTorwart29.01.2019

Wechselbörse - Wacker Innsbruck

NameZ/APositionDatum
Horvath, SaschaMittelfeld06.02.2019
 
Kiprit, MuhammedSturm06.02.2019
 
Baumgartner, DominikAbwehr11.01.2019
 
Henning, BryanMittelfeld15.06.2018
 
Dedic, ZlatkoSturm13.07.2017

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine