Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
06.10.2017, 16:20

Co-Trainer wechselt zum FC Bayern

"Faire Verhandlungen": Fortuna entspricht Hermanns Wunsch

Der Freund hat gerufen - und Peter Hermann folgt diesem Ruf. Der Co-Trainer der Düsseldorfer Fortuna wechselt zum FC Bayern und wird dort künftig an der Seite von Jupp Heynckes arbeiten. Friedhelm Funkel kann den Wunsch seines bisherigen Assistenten verstehen und unterstrich, dass sich die Saisonziele der Rheinländer "dadurch nicht ändern".

Friedhelm Funkel und Peter Hermann (re.)
Getrennte Wege: Friedhelm Funkel und Peter Hermann (re.).
© imagoZoomansicht

Die Fortuna bestätigte den Wechsel ihres Angestellten, der den Posten im Sommer 2015 angetreten hatte und noch bis 2018 gebunden war. So lange läuft nun auch sein Kontrakt in München. "Der Verein kommt damit dem Wunsch von Hermann nach, seinen engen Freund Jupp Heynckes zu unterstützen. Die Nachfolge des 65-Jährigen im Trainerteam der Fortuna wird in Kürze geregelt und bekanntgegeben", heißt es in der offiziellen Verlautbarung am Freitagnachmittag.

Wie Heynckes kehrt damit auch Hermann an seine alte Wirkungsstätte zurück. 2013 hatte er mit ihm das Triple in München gewonnen.

Hermanns bisheriger Chefcoach Friedhelm Funkel äußerte Bedauern ob des Weggangs seines Co-Trainers, kann jedoch "seinen Wunsch verstehen". Zumal es ein "Freundschaftsdienst" ist. "Ich bedanke mich bei Peter für die vertrauensvolle und freundschaftliche Zusammenarbeit", sagte Funkel. "Unsere Saisonziele werden sich dadurch nicht ändern und wir werden eine schnelle Lösung für die Nachfolge finden. Ab Montag werden wir wieder hart daran arbeiten, unseren erfolgreichen Weg fortzusetzen."

Schäfer: "Faire und konstruktive Verhandlungen"

Robert Schäfer, Vorstandsvorsitzender bei F95, sprach von "fairen und konstruktiven Verhandlungen mit dem FC Bayern München". Es sei ein Ergebnis erzielt worden, "mit dem alle Seiten zufrieden sein können". Düsseldorf erhält also eine zwischen beiden Vereinen vereinbarte feste Ablösesumme. Die Fortunen belegen nach neun Spieltagen mit 22 Punkten Rang eins im Zweitliga-Klassement.

aho

Die Laufbahn als Spieler und als Trainer in Bildern
Jupp Heynckes' einmalige Karriere
Stationen in der Karriere von Jupp Heynckes
Vier Amtszeiten als Coach beim FC Bayern

Über tausend Bundesligaspiele hat Jupp Heynckes als Spieler und als Trainer bestritten. Alleine beim FC Bayern war er viermal als Trainer tätig. Ein Rückblick auf eine einmalige Karriere.
© imago/picture alliance

vorheriges Bild nächstes Bild
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Funkel

Vorname:Friedhelm
Nachname:Funkel
Nation: Deutschland
Verein:Fortuna Düsseldorf

weitere Infos zu Hermann

Vorname:Peter
Nachname:Hermann
Nation: Deutschland


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine