Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
21.06.2013, 18:31

Aue: Neuzugang Nummer fünf kommt aus Edinburgh

Erzgebirge verpflichtet Arvydas Novikovas

Der FC Erzgebirge Aue hat den litauischen Nationalspieler Arvydas Novikovas unter Vertrag genommen. Der 22-jährige Stürmer wurde von den Sachsen bis zum 30. Juni 2016 gebunden.

Litauens Nationalspieler Arvydas Novikovas sucht seine Chance in Aue.
Litauens Nationalspieler Arvydas Novikovas sucht seine Chance in Aue.
© Getty ImagesZoomansicht

Novikovas spielte zuletzt in Schottland beim Premierligisten Heart of Midlothian. "Diese Neuverpflichtung ist für uns als FC Erzgebirge Aue ein großer Erfolg. Wir hoffen, dass sich Arvidas Novikovas schnell und gut in unsere Mannschaft einfügt", sagte Vizepräsident und Sportvorstand Jens Stopp.

Auch Trainer Falko Götz ist von dieser Verpflichtung angetan. "Toll, dass wir so einen jungen Spieler mit Perspektive und internationaler Erfahrung verpflichten konnten. Er wird uns hoffentlich schnell weiterhelfen."

Die internationale Erfahrung bezieht sich bei Novikovas auf die U21 und das A-Nationalteam Litauens. Bereits im Alter von nur 16 Jahren machte Novikovas sein Debüt für das Nachwuchsteam, für das A-Nationalteam absolvierte er gegen die Ukraine am 25. Mai 2010 in Charkiw seinen ersten Einsatz.

 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine