Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
26.05.2010, 16:57

München: Neuzugänge aus Bielefeld und Rostock

Halfar und Bülow werden Löwen

Der TSV 1860 München hat nach dem Unterhachinger Benjamin Schwarz mit dem Bielefelder Daniel Halfar und Kai Bülow von Hansa Rostock die nächsten Neuzugänge für die Saison 2010/11 verpflichtet. Der 22-jährige Mittelfeldspieler Halfar wechselt ablösefrei zu den Löwen, wo er einen bis zum 30. Juni 2012 datierten Zweijahresvertrag unterschreibt. Das Gleiche gilt für Abwehrspieler Bülow.

Neu-Münchner: Bielefelds Daniel Halfar, links gegen Oberhauens Schmidtgal, wechselt zum TSV 1860.
Neu-Münchner: Bielefelds Daniel Halfar, links gegen Oberhauens Schmidtgal, wechselt zum TSV 1860.
© imagoZoomansicht

"Daniel ist ein technisch versierter Spieler und im offensiven Mittelfeld flexibel einsetzbar", freut sich 1860-Trainer Ewald Lienen auf Halfar. "Er ist jung, hungrig und entwicklungsfähig, bringt aber schon viel Erfahrung mit."

Halfar wechselte im Sommer 2007 vom 1. FC Kaiserslautern zu Arminia Bielefeld. Insgesamt hat der 22-Jährige bisher 62 Bundesliga-Spiele (vier Tore) und 40 Partien (kein Tor) in der Zweiten Liga absolviert.

Kai Bülow
Neu-Münchner II: Kai Bülow kommt an die Isar.
© imagoZoomansicht

Halfar war nach Abwehrspieler Benjamin Schwarz, der von der SpVgg Unterhaching zu den Löwen wechselte, der zweite Neuzugang des Lienen-Teams für die kommende Saison. Und der dritte folgte sogleich: Der ehemalige U-21-Nationalspieler Kai Bülow kommt ablösefrei von Hansa Rostock, auch er bleibt bis 2012 an der Isar. "Kai passt perfekt in unser Anforderungsprofil: Er ist schnell, aggressiv in den Zweikämpfen und besitzt ein ausgezeichnetes Kopfballspiel, sowohl in der Defensive als auch in der Offensive", so Trainer Ewald Lienen über den Abwehrspieler. In 101 Zweitligaspielen traf er sechsmal, hinzu kommen 29 Bundesligapartien (zwei Tore) für Rostock.


"Der Verein hat großes Potenzial und eine tolle Infrastruktur: Stadion und Trainingsgelände sind top. Ich möchte meinen Teil dazu beitragen, dass 1860 die gesteckten Ziele in der Zukunft verwirklichen kann", erklärte der 23-Jährige.

 

kicker

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Livescores Live

- Anzeige -
Weise Weste
2. Bundesliga. Der Stand nach dem 30. Spieltag
Pl. Torhüter Sp. Weisse Westen
1.
Pollersbeck, Julian
Pollersbeck, Julian
Hamburger SV
29
12x
 
2.
Gikiewicz, Rafal
Gikiewicz, Rafal
1. FC Union Berlin
30
12x
 
3.
Riemann, Manuel
Riemann, Manuel
VfL Bochum
30
10x
 
4.
Schubert, Markus
Schubert, Markus
Dynamo Dresden
30
9x
 
5.
Himmelmann, Robin
Himmelmann, Robin
FC St. Pauli
28
8x
+ 2 weitere
Zur vollständigen "Weisse Weste" Rangliste Weise Weste

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
00:45 EURO Radsport
 
01:00 SP1 Sport Clips
 
01:00 SKYS1 Insider - Die Sky Sport Dokumentation
 
01:20 SP1 Sport Clips
 
01:30 SKYBU Fußball: 2. Bundesliga
 

Der neue tägliche kicker Newsletter


Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 18/19

Alle Termine 19/20

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (3): Glückwunsch RB Leipzig von: bolz_platz_kind - 24.04.19, 00:25 - 11 mal gelesen
Re: Glückwunsch RB Leipzig von: Ralleri - 24.04.19, 00:21 - 12 mal gelesen
Re (2): Gladbach auf Tiefflug von: opih75 - 24.04.19, 00:18 - 8 mal gelesen

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine