Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
03.07.2006, 10:37

Freiburg: Coach vermeidet finanzielles Risiko

Finke will Aufstieg nicht erzwingen

Überraschendes ereignete sich beim Trainingsauftakt des SC nicht. Sämtliche 27 Profis standen beschwerdefrei zur Verfügung. Zusätzlich mit von der Partie war Amateurtorwart Dominik Wohlfarth (28), dessen Bruder Steffen sich am Wochenende mit Regionalligaaufsteiger FC Ingolstadt auf einen Zweijahresvertrag geeinigt hat. Der 22-jährige Stürmer (Vertrag bis 2007) wechselt ablösefrei.

zum Thema

Liga

2. Bundesliga

Vereinsinfo

SC Freiburg

Trainersteckbrief

Volker Finke

Konkrete Ziele formulierte Trainer Volker Finke beim Aufgalopp traditionell keine. Da die Eckpfeiler unter Vertrag stünden, "können wir unserer Philosophie weiter treu bleiben", sagte der 58-Jährige. Auch zukünftig sollten keine höheren Beträge investiert werden, um den Aufstieg zu erzwingen, sondern Spieler geholt werden, die andeuten, den Durchbruch zu schaffen.

Derweil ist angesichts des großen Kaders in diesem Sommer - bei ausbleibenden Abgängen - mit keinen Neuverpflichtungen mehr zu rechnen. Wie berichtet, sucht der Verein als Golz-Ersatz lediglich einen Torhüter, und Finke kündigte bereits an, die neue Nummer zwei, hinter Stammkeeper Alexander Walke, sei im Langeooger Trainingslager (5. bis 15.Juli) bereits dabei. "Jemand, der Haare auf den Zähnen hat", beschreibt der Coach seinen neuen Ersatztorwart.

Zurückhaltend äußerte sich Finke vor seiner 16. Saison beim SC zu Ratschlägen aus der Nationalelf, Trainingsmethoden zu übernehmen. "Bert van Marwijk hat das gut ausgedrückt: Nach dem 1:4 in Italien habe ich mich mit Bedacht nicht geäußert. Deshalb wäre es schön, wenn man sich auf der anderen Seite zurückhält, wenn man fünf Spiele in Folge gewinnt", teilt Finke die Meinung seines Dortmunder Kollegen.

Uwe Rogowski

 

kicker

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Livescores Live

  Heim   Gast Erg.
21.04. 07:00 - 2:4 (1:2)
 
21.04. 08:00 - -:- (0:0)
 
21.04. 09:00 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
21.04. 09:30 - -:- (-:-)
 
21.04. 10:30 - -:- (-:-)
 
21.04. 11:00 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
21.04. 11:30 - -:- (-:-)
 
21.04. 12:00 - -:- (-:-)
 
- Anzeige -
Weise Weste
2. Bundesliga. Der Stand nach dem 30. Spieltag
Pl. Torhüter Sp. Weisse Westen
1.
Pollersbeck, Julian
Pollersbeck, Julian
Hamburger SV
29
12x
 
2.
Gikiewicz, Rafal
Gikiewicz, Rafal
1. FC Union Berlin
30
12x
 
3.
Riemann, Manuel
Riemann, Manuel
VfL Bochum
29
9x
 
4.
Himmelmann, Robin
Himmelmann, Robin
FC St. Pauli
27
8x
 
5.
Horn, Timo
Horn, Timo
1. FC Köln
29
8x
+ 2 weitere
Zur vollständigen "Weisse Weste" Rangliste Weise Weste

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
08:30 EURO Radsport
 
08:30 SKYBU Fußball: Bundesliga Kompakt
 
08:50 SKYBU Fußball: Bundesliga
 
09:00 SP1 Hattrick Pur - Die 2. Bundesliga
 
09:00 SDTV Wellington Phoenix - Melbourne City
 

Der neue tägliche kicker Newsletter


Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 18/19

Alle Termine 19/20

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (2): Game of thrones von: menon65 - 21.04.19, 08:31 - 0 mal gelesen
Re (3): S04 - 1899 von: Blaubarschbube - 21.04.19, 08:25 - 10 mal gelesen
Re (3): S04 - 1899 von: Blaubarschbube - 21.04.19, 08:18 - 12 mal gelesen

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine