Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
08.05.2019, 22:43

Formel 1 will Sao Paulo verlassen

GP von Brasilien: Ab 2020 wieder in Rio?

Der Große Preis von Brasilien soll im kommenden Jahr in Rio de Janeiro ausgetragen werden. Brasiliens Präsident Jair Bolsonaro, Gouverneur Wilson Witzel und Bürgermeister Marcelo Crivella unterzeichneten am Mittwoch ein entsprechendes Kooperationsabkommen.

Sao Paulo: 2019 letztmals Schauplatz eines Formel-1-Rennens?
Sao Paulo: 2019 letztmals Schauplatz eines Formel-1-Rennens?
© imago imagesZoomansicht

Das letzte Formel-1-Rennen war 1989 in Rio de Janeiro gefahren worden. Seitdem findet der Große Preis von Brasilien in Sao Paulo statt.

In Rio de Janeiro soll nun eine neue Rennstrecke gebaut werden, die den Namen des tödlich verunglückten brasilianischen Rennfahrers Ayrton Senna tragen wird.

Laut einem Bericht des Nachrichtenportals G1 wird die neue Strecke rund 850 Millionen Reais (216 Millionen Euro) kosten. Präsident Bolsonaro betonte, die Kosten würden vollständig von privaten Investoren getragen.

dpa

 

Schlagzeilen

- Anzeige -

TV Programm

Zeit Sender Sendung
04:55 SDTV scooore! Spezial
 
05:00 SP1 Sport Clips
 
05:00 SKYBU Fußball: Bundesliga Kompakt
 
05:40 SDTV Banik Ostrau - Slavia Prag
 
06:00 SKYBU Fußball: Bundesliga Kompakt
 

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Non, von: AIlan.Simonsen - 20.05.19, 03:59 - 6 mal gelesen
je von: AIlan.Simonsen - 20.05.19, 03:59 - 7 mal gelesen
ne von: AIlan.Simonsen - 20.05.19, 03:58 - 12 mal gelesen

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine