Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Seite versenden

Rennereignisse

16:35 Uhr
Wir sind erst übermorgen wieder zurück: Morgen ist Freitag, und für die Formel 1 Ruhetag. Am Samstag geht es dann um 12:00 Uhr mit dem 3. Freien Training hier im Live-Ticker weiter.
16:34 Uhr
Wir beenden den Freitag also mit Mercedes ganz klar in der Favoritenrolle. An Hamilton und Bottas wird an diesem Wochenende bei normalem Verlauf wohl wieder kein Weg vorbei führen.
16:32 Uhr
Racing Point und Renault fahren hinterher - Perez auf 15, dann Hülkenberg, Ricciardo und Stroll. Und Williams liegt mit Russell und Kubica wieder am Ende des Feldes.
16:31 Uhr
Dahinter kommen Magnussen, Giovinazzi, Räikkönen, Leclerc, Grosjean, Norris, Sainz, Kvyat - alle innerhalb einer halben Sekunde.
16:31 Uhr
Gasly stellt den schnellsten Red Bull auf Platz 4, vor Albon als bestem Mittelfeld-Pilot. Dann Verstappen, nach seinen Problemen.
16:30 Uhr
Die Zeit läuft ab, das ist die zweite Mercedes-Bestzeit. Hamilton jetzt vor Bottas. Ferrari abgeschlagen, hat jetzt über 7 Zehntel Rückstand. Zumindest Vettel - Leclerc ist noch weiter weg.
16:29 Uhr
Sonst fahren gerade noch alle. Letzte Minute.
16:28 Uhr
Noch 2 Minuten. Verstappen ist jetzt an der Box.
16:26 Uhr
Magnussen verschätzt sich in der Schwimmbad-Schikane und fährt lieber gleich geradeaus, anstatt irgendeinen Fehler zu provozieren.
16:25 Uhr
"Das Auto hat gar keinen Grip, es rutscht, es untersteuert", funkt Verstappen weiter. "Wenn du an die Box willst, komm rein", kommt es zurück.
16:24 Uhr
Verstappen versucht es weiter, aber mit 1:12.3 ist er noch langsamer als zu Trainingsbeginn.
16:23 Uhr
Die nächste Verstappen-Runde ist nichts zum Beachten, eine 1:20.2. Er bringt keine gute Runde zusammen. "Auto ist nicht gut", funkt er.
16:22 Uhr
"Es riecht, als ob was brennt", funkt Gasly. Die Box kann aber auf den Daten nichts sehen.
16:21 Uhr
Verstappen befindet sich noch auf einer Vorbereitungsrunde, wir warten weiter.
16:20 Uhr
Wenn Verstappen jetzt noch eine Quali-Simulation fahren will, wird es jedenfalls schwierig. Denn fast alle Autos sind auf der Strecke, und alle etwas langsamer unterwegs, weil sie im Renn-Trimm fahren.
16:19 Uhr
Jetzt hat es Red Bull geschafft. Verstappen kommt mit neuen Soft-Reifen wieder auf die Strecke.
16:18 Uhr
Verstappen-Update: Von Rausfahren noch keine Spur. Auch Lando Norris haben wir schon lange nicht gesehen. Kein guter Tag für McLaren.
16:17 Uhr
Mercedes holt Bottas rein und gibt ihm jetzt die Medium-Reifen wieder, mit denen er die Session begonnen hat.
16:15 Uhr
Verstappen hat wieder den Helm auf, und am Red Bull sind wieder alle Teile dran. Scheinbar hat das Team die Probleme behoben.
16:13 Uhr
Vettel setzt zurück und kann weiterfahren. Aber der Reifen dürfte jetzt einen ordentlichen Bremsplatten haben.
16:12 Uhr
Vettel verbremst sich in Ste. Devote, versucht aber die Kurve noch zu kriegen. Ein Fehler - beinahe schlägt er in die Absperrung ein, bleibt nur Zentimeter davor stehen.
16:10 Uhr
"Der Force India blieb einfach vor mir, die ganze **** Runde, aus der Box raus", flucht Ricciardo. So wütend, dass er auch den Teamnamen Racing Point wieder mal vergisst.
16:09 Uhr
Noch knapp 20 Minuten. Auf der Strecke hat sich die Lage entspannt. Alle sind mit Rennvorbereitungen beschäftigt. Fast alle - beide Red Bulls stehen an der Box, außerdem Charles Leclerc und Lando Norris.
16:06 Uhr
Vettel beginnt jetzt mit seinen Rennvorbereitungen.
16:05 Uhr
Hamilton ist jetzt ebenfalls auf alten Soft-Reifen unterwegs. Ferrari steht noch an der Box.
16:03 Uhr
Sofern Verstappen nicht noch ein paar Runden versucht, sind wir mit den schnellen Quali-Simulationen jetzt wohl durch. Bottas beginnt schon auf den angefahrenen Soft-Reifen einen Longrun.
16:02 Uhr
Ein Bild aus der Red-Bull-Box: Die Mechaniker haben sich an der Vorderradaufhängung von Max Verstappens Auto gesammelt und arbeiten fieberhaft. Sieht nach einem Problem aus.
16:00 Uhr
Noch 30 Minuten. Wir warten noch immer darauf, das Max Verstappen wieder auf die Strecke kommt. Er hat bis jetzt erst 9 Runden gefahren. Fast alle anderen haben schon über 20 hinter sich.
15:59 Uhr
Bottas kommt auf den alten Soft-Reifen wieder raus. Auch andere Fahrer kommen auf alten Reifen wieder raus, die Rennsimulationen beginnen.
15:57 Uhr
Das reicht, Hamilton kommt an die Box. Damit sind wir fast durch. Verstappen fehlt uns noch immer.
15:55 Uhr
Im 3. Sektor verliert Hamilton, am Ende reicht es trotzdem. Knapp - mit 1:11.118 führt Hamilton jetzt 0.081 Sekunden vor Bottas und 0.763 vor Vettel.
15:55 Uhr
Hamilton legt noch einmal nach, er will die Bestzeit wiederhaben. Absolute Sektorbestzeit in den Sektoren 1 und 2.
15:54 Uhr
McLaren nur auf 12 und 13, Kvyat nur auf 14. Noch weiter weg ist Renault - 16 und 17 für Hülkenberg und Ricciardo.
15:54 Uhr
Albon auf 5 führt das Mittelfeld an. Verstappen auf 6 fuhr noch keine Quali-Sim. Dahinter kommen Magnussen, Giovinazzi, Räikkönen, und ein enttäuschender Leclerc.
15:53 Uhr
Bottas kommt an die Box. Hamilton bleibt draußen. Die beiden Mercedes liegen über 6 Zehntel vor Vettel und Gasly.
15:53 Uhr
Von Verstappen haben wir noch immer nichts von einer Qualifying-Simulation gesehen.
15:52 Uhr
"Ich wusste, da muss noch eine Runde sein", funkt Hamilton. "Bremsen sind kalt." Offenbar hatte er noch eine Vorbereitungs-Runde fahren wollen.
15:52 Uhr
Jetzt macht auch Hamilton einen Fehler - in Ste. Devote verbremst er sich links vorne und fährt geradeaus. Im Rückwärtsgang kommt er auf die Strecke zurück.
15:51 Uhr
Replay: Bottas hat sich vor der Hafenschikane verbremst, dann auch noch den gelben Kerb auf der rechten Seite voll mitgenommen. Die Mercedes-Fahrer sind am Limit.
15:51 Uhr
Bottas holt sich mit 1:11.199 die Bestzeit zurück. Tausendstel-Duell zwischen Bottas und Hamilton.
15:50 Uhr
Bottas muss das gehört haben. Er ist im ersten Sektor noch schneller als Hamilton.
15:49 Uhr
Milimeterarbeit für Hamilton, er lässt zwischen dem Mercedes und der Leitplanke keinen Platz. 1:11.245, neue Bestzeit.
15:49 Uhr
Der Mercedes liegt gut, lenkt im Bergabstück vor dem Tunnel gut ein. Nächste Sektorbestzeit für Hamilton.
15:49 Uhr
Nächste Hamilton-Attacke. Jetzt gilt es, wieder absolute Bestzeit in Sektor 1.
15:48 Uhr
"Aaah, Verkehr", funkt Hamilton.
15:47 Uhr
Bottas versucht inzwischen weiter nachzulegen, aber so langsam beginnt er am Heck die Traktion zu verlieren. Aus der letzten Kurve kommt er quer raus und touchiert ganz leicht die Leitplanke.
15:47 Uhr
Hamilton läuft im Schwimmbad auf Leclerc auf. Die Runde ist kaputt, er bricht ab.
15:46 Uhr
Hamilton in Sektor 2 langsamer als Bottas.
15:46 Uhr
Hamilton mit absoluter Bestzeit in Sektor 1.
15:46 Uhr
Hamilton beginnt jetzt endlich seine schnelle Runde. Verstappen steht noch immer an der Box.
15:45 Uhr
Bei Leclerc ist das nicht der Fall. Er hat massive Probleme mit dem Handling, steckt auf Platz 10 fest. Jetzt wird er an die Box geholt.
15:44 Uhr
Wie immer in Monaco geben selbst die weichsten Reifen viele schnelle Runden her, und werden sogar schneller.
15:43 Uhr
Und absolute Bestzeit in Sektor 3. Bottas' neue Bestmarke lautet 1:11.275.
15:43 Uhr
Vorne versucht auch Bottas nachzulegen. Absolute Bestzeit in Sektor 2 für den Mercedes.
15:42 Uhr
Haas hat lange gebraucht, aber auf der achten Runde mit diesem Satz Soft-Reifen schiebt er sich zwischen das Alfa-Duo Giovinazzi und Räikkönen.
15:41 Uhr
Jetzt kommt Hamilton. Gemeinsam mit Gasly. Verstappen lässt sich noch Zeit.
15:39 Uhr
Jetzt aber - Bottas holt für Mercedes die Spitze zurück, mit einer 1:11.597. Hamilton steht noch immer an der Box.
15:38 Uhr
Albon legt dafür nach, und holt sich die Mittelfeld-Spitze. Insgesamt liegt er auf Platz 4, nur 0.150 Sekunden hinter Vettel.
15:37 Uhr
Für Bottas beginnt die erste Runde nicht gut, er bricht gleich ab.
15:37 Uhr
Grosjean ist der nächste, der in Ste. Devote geradeaus in den Notausgang muss und dort umdreht.
15:36 Uhr
Bottas kommt auf die Strecke, ebenfalls auf neuen Soft.
15:35 Uhr
Giovinazzi führt weiter das Mittelfeld an, Albon hat sich auf Platz 6 knapp rangeschoben. Dann Grosjean und Räikkönen.
15:34 Uhr
Auf der nächsten Runde verbremst sich Vettel links außen beim Einfahren in Mirabeau, der Bergab-Rechts nach dem Casino. Auch diese Runde wird nichts.
15:34 Uhr
Vettel versucht vorne, seine Zeit weiter zu verbessern, scheitert aber im Mittelsektor. Es bleibt bei 1:11.881.
15:33 Uhr
Im Mittelfeld laufen ebenfalls die Quali-Simulationen. Giovinazzi und Räikkönen haben eröffnet, Giovinazzi mit 1:12.239 vorgelegt.
15:31 Uhr
Vettel hält seine Runde zusammen, und setzt sich mit 1:11.881 an die Spitze. Allerdings untersteuert der Ferrari am Ende der Runde, in Rascasse und Anthony Noghes. Gerade bekommt Vettel den Ferrari noch ums Eck.
15:30 Uhr
Aus dem Tunnel heraus bleibt Leclercs rechtes Vorderrad stehen, die Runde ist kaputt. Leclerc nimmt raus. "Ich habe so viele Probleme auf der Bremse, so viele", funkt er kurz darauf.
15:29 Uhr
Leclerc driftet aus Casino heraus und kommt auf dem Weg nach unten zu Mirabeau quer.
15:29 Uhr
Vettel und Leclerc kommen auf neuen Soft-Reifen auf die Strecke. Es geht an die Qualifying-Simulationen.
15:28 Uhr
George Russell ist in diesem Training der erste, der in der ersten Kurve Ste. Devote geradeaus und mit rauchenden Reifen in die Auslaufzone fährt. Er schlägt nirgends an, muss aber zurücksetzen, um wieder auf die Strecke zu kommen.
15:25 Uhr
"Reifen überhitzen", meldet Hamilton jetzt. Er kommt kurz darauf an die Box.
15:25 Uhr
Gasly reiht sich auf Platz 4 ein. Verstappen versucht noch einmal nachzulegen, fährt absolute Bestzeit im Mittelsektor.
15:24 Uhr
Der Großteil des Feldes kommt an die Box. Hamilton und Bottas fahren noch, ebenso Verstappen, der sich jetzt mit 1:12.289 auf Platz 3 verbessert.
15:23 Uhr
Die Mercedes fahren nach wie vor auf Medium. Red Bull und Ferrari haben ihre ersten Zeiten auf Soft gefahren.
15:22 Uhr
Hamilton löst mit 1:11.926 Bottas an der Spitze ab. Vettel jetzt schon 0.660 Sekunden weg. Gasly hat Platz 4 übernommen, vor Albon, Leclerc und Verstappen.
15:21 Uhr
Verstappen hat noch mit Heck-Grip zu kämpfen. Aus der Schwimmbad-Schikane verliert er kurz das Heck und schlägt rechts hinten leicht an.
15:21 Uhr
Auf der nächsten Runde legt Bottas mit 1:12.167 noch einmal nach.
15:20 Uhr
Replay: Bottas hat in der schnellen Schikane vor dem Schwimmbad, Louis Chiron, den Kerb so richtig mitgenommen. Ein kleines Karbonteil geht fliegen.
15:19 Uhr
Hamilton reiht sich 66 Tausendstel hinter Bottas ein.
15:19 Uhr
"Ich glaube, die Reifen werden besser", funkt Mercedes an Hamilton. Je mehr Runden der Medium drauf hat, desto schneller wird es.
15:18 Uhr
Bottas verschiebt die Bestmarke weiter nach unten. 1:12.315 für ihn. Hamilton dahinter kommt ebenfalls auf dem Medium-Reifen.
15:18 Uhr
Vettel erwischt in Rascasse ein bisschen Verkehr, scheitert um 22 Tausendstel an Bottas' Bestzeit. P2 für Vettel. Verstappen und Hamilton sind inzwischen unterwegs.
15:17 Uhr
Auch Vettel pusht noch, aber der Grip auf den jetzt 9 Runden alten Reifen scheint nicht immer so konstant und gut zu sein.
15:16 Uhr
Bottas verschärft mit seiner ersten echten schnellen Runde das Tempo. 1:12.708 auf Medium reicht für die Bestzeit gegen den soft-bereiften Albon.
15:15 Uhr
Albon, Leclerc und Vettel sind ihre Zeiten auf Soft gefahren. Dahinter folgen die Medium-Fahrer. Nur Sainz, Gasly und Kvyat waren noch auf dem Soft unterwegs. Magnussen und Ricciardo testen den Hard.
15:13 Uhr
Hamilton fährt raus, damit warten nur noch Verstappen und Russell zu.
15:12 Uhr
Leclerc bessert nach und verdrängt Vettel von Platz 2, bleibt aber 0.053 Sekunden hinter Albon zurück.
15:11 Uhr
Verstappen, Hamilton und Russell sind die einzigen Fahrer, die noch an der Box stehen.
15:10 Uhr
Vettel kommt mit einer 1:12.982 über die Linie, holt Platz 1. Keine Minute später kontert Albon aber mit einer 1:12.834 und geht wieder in Führung. Leclerc hat jetzt Platz 3 eingenommen, vor Räikkönen und Giovinazzi.
15:09 Uhr
Jetzt kommen die Ferraris - beide auf Soft. Leclerc gleich mal auf 2, Vettel auf 3. Albon behält für den Moment noch die Führung.
15:09 Uhr
Hülkenberg meldet seltsames Fahrverhalten. Die Box informiert ihn, dass es ein Problem mit dem Differential ist.
15:08 Uhr
Albon macht auf den Soft-Reifen gleich einmal Tempo. Jetzt übernimmt er die Führung.
15:07 Uhr
Giovinazzi führt weiter, jetzt vor Räikkönen und Norris. Die drei haben Medium-Reifen drauf. Albon hat Platz 4 übernommen, auf Soft. Dann Hülkenberg auf Medium, Sainz auf Soft, Magnussen auf Hard, Grosjean und Stroll auf Medium.
15:05 Uhr
McLaren hatte einen miserablen Vormittag. Technische Probleme für Sainz, er fuhr nur drei Runden und keine Zeit. Jetzt läuft das Auto aber.
15:03 Uhr
Es geht gleich auf schnelle Runden. Giovinazzi legt mit 1:14.625 vor, Norris 0.275 dahinter, Räikkönen auf 3.
15:00 Uhr
Die Strecke wird freigegeben. Norris, Sainz, Grosjean, Magnussen, Giovinazzi und Räikkönen fahren gleich einmal raus.
15:00 Uhr
Das Mittelfeld war eine Angelegenheit zwischen Renault, Haas und Alfa Romeo. Allerdings blieb Haas lange in der Box hängen, hatte Probleme, Telemetrie von den Autos zu empfangen.
14:57 Uhr
Das erste Training ging ganz klar an Mercedes - und an Max Verstappen. Hamilton, Bottas und Verstappen waren durch weniger als eine Zehntel getrennt. Leclerc, Vettel und Gasly lagen etwas weiter zurück.
14:55 Uhr
Die Strecke hat sich über die Mittagszeit auf 30 Grad aufgeheizt. Die Lufttemperatur beträgt aber weiterhin kühle 18 Grad.
14:54 Uhr
Das Wetter ist ähnlich wie schon am Vormittag leicht bedeckt - aber hin und wieder lässt sich die Sonne blicken.
14:51 Uhr
Willkommen zurück zu den Freien Trainings der Formel 1 in Monaco! In wenigen Minuten geht es mit FP2 weiter.
 

Aktuelle Platzierung

Pl. Fahrer Team Zeit
1 L. Hamilton Mercedes AMG ... 1:11,118
 
2 V. Bottas Mercedes AMG ... 1:11,199
 
3 S. Vettel Scuderia ... 1:11,881
 
4 P. Gasly Aston Martin ... 1:11,938
 
5 A. Albon Red Bull Toro ... 1:12,031
 
6 M. Verstappen Aston Martin ... 1:12,052
 
7 K. Magnussen Haas F1 Team 1:12,174
 
8 A.Giovinazzi Alfa Romeo F1 ... 1:12,239
 
9 K. Räikkönen Alfa Romeo F1 ... 1:12,342
 
10 C. Leclerc Scuderia ... 1:12,350
 
11 R. Grosjean Haas F1 Team 1:12,392
 
12 L. Norris McLaren F1 ... 1:12,393
 
13 C. Sainz jr. McLaren F1 ... 1:12,419
 
14 D. Kvyat Red Bull Toro ... 1:12,577
 
15 S. Perez Racing Point ... 1:12,752
 
16 N. Hülkenberg Renault Sport ... 1:12,872
 
17 D. Ricciardo Renault Sport ... 1:12,888
 
18 L. Stroll Racing Point ... 1:14,558
 
19 G. Russell Williams ... 1:15,052
 
20 R. Kubica Williams ... 1:15,146
DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine