Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
23.03.2019, 15:38

Bostons Kapitän unterschreibt leistungsbezogenen Vertrag

Mit 42 Jahren: Chara verlängert erneut

Wenige Tage nach seinem 42. Geburtstag hat Zdeno Chara seinen auslaufenden Vertrag bei den Boston Bruins um ein Jahr verlängert. Der slowakische Kapitän des Traditionsklubs aus New England geht damit in seine 14. Saison im Trikot der Bruins - und bereits 22. Spielzeit in der NHL.

Zdeno Chara
Bleibt ein weiteres Jahr in Boston: Zdeno Chara.
© imagoZoomansicht

Der 2,06-Meter große Abwehrspieler erhält in der Spielzeit 2019/20 zwei Millionen US-Dollar als Basisgehalt. Darüberhinaus können weitere 1,75 Millionen Dollar an leistungsgebundenen Boni hinzukommen. Bereits für die aktuelle Saison 2018/19 hatte Chara einen ähnlichen Ein-Jahres-Vertrag unterzeichnet, allerdings mit fünf Millionen Dollar als Basissalär. Die Boni setzen sich - im alten wie im neuen Kontrakt - folgendermaßen zusammen: Nach zehn absolvierten Spielen erhält Chara 1,25 Millionen Dollar, weitere je 250,000 Dollar werden zudem beim Erreichen der Play-offs sowie bei einem Stanley-Cup-Sieg fällig.

Trotz vorgerücktem Alter ist Chara, allein schon als Führungsfigur, auch in der laufenden Saison nicht aus dem Kader der Bruins wegzudenken. Zwar ging seine Punkteproduktion (Karrierebestwerte: 19 Tore 2008/09, 52 Scorerpunkte 2011/12) in der laufenden Spielzeit weiter zurück (vier Tore, sieben Vorlagen in 55 Spielen). Mit +16 weist Chara indes einmal mehr eine der besten Plus/Minus-Bilanzen in Bostons Kader auf. Mit im Schnitt rund 21 Minuten Eiszeit (20:59) pro Spiel rangiert Chara in der teaminternen Rangfolge zudem nur knapp hinter Jungstar Charlie McAvoy (22:04) und Torey Krug (21:20).

Chara verdiente in seiner NHL-Karriere, die 1997 im Trikot der New York Islanders begann, bislang knapp unter 100 Millionen Dollar. 2011 hatte der linksschießende Verteidiger mit den Bruins den Stanley Cup gewonnen.

jom

Bilderstrecke zum Ende der Wechselfrist am 25. Februar
Die wichtigsten NHL-Transfers vor der Deadline
Von Brassard bis Zuccarello

Am 25. Februar endete in der NHL die Transferphase, in der sich die Klubs mit Spielern für die Play-offs verstärken können. Selten in den vergangenen Jahren kursierten in der Gerüchteküche derart viele prominente Spieler wie 2019. Die wichtigsten Deals vor der Deadline in Bildern...
© imago (2)/Getty Images

vorheriges Bild nächstes Bild
 
Seite versenden
zum Thema

Vereinsdaten

Vereinsname:Boston Bruins
Anschrift:Boston Bruins
TD Banknorth Garden
100 Legends Way
Boston, Massachusetts, USA 02114
Internet:http://www.bostonbruins.com/


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine