Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
13.05.2019, 23:24

Head Coach kommt von der University of Michigan

Beilein soll Neubeginn bei den Cleveland Cavaliers leiten

Hinter den Cleveland Cavaliers liegt eine Spielzeit zum Vergessen, die derzeit laufenden Play-offs verpassten die Cavs deutlich. Nun soll mit John Beilein ein neuer Head Coach den NBA-Champion von 2016 in die Erfolgsspur zurückführen.

John Beilein
Soll die Cleveland Cavaliers wieder in die Erfolgsspur zurückführen: John Beilein.
© Getty ImagesZoomansicht

Den Abgang von Superstar LeBron James zu den Los Angeles Lakers im letzten Sommer sowie die langfristige Verletzungspause von Kevin Love mussten die Cleveland Cavaliers in der regulären Saison 2018/19 bitter bezahlen: Mit einer Bilanz von nur 19 Siegen bei 63 Niederlagen wurden die Play-offs klar verpasst, die Cavs landeten auf den letzten Platz der Central-Division. Die gleiche Bilanz wiesen auch die Phoenix Suns in der Pacific-Division auf, in der NBA waren nur die New York Knicks (17:65) in der Atlantic-Division schlechter.

Und auch ein früher Trainerwechsel verpuffte ohne die erhoffte Wirkung. Nach einem verpatzten Start mit sechs Niederlagen in den ersten sechs Spielen musste der damalige Trainer Tyronne Lue seinen Hut nehmen, für ihn übernahm Assistenzcoach Larry Drew. Dieser wurde nur kurze Zeit später zum Head Coach ernannt, doch nach dem Verpassen der Play-offs trennten sich die Wege.

Nun also soll John Beilein den Neuaufbau bei den Cavaliers leiten. Wie Clevelands Generaldirektor Koby Altman bestätigte, hat sich die Franchise und der 66-Jährige auf einen "mehrjährigen Vertrag als neuer Head Coach der Cleveland Cavaliers" geeinigt.

Beilin machte sich in seiner Karriere besonders einen Namen als Trainer der Michigan Wolverines. Seit 2017 ist er für das Basketball-Team der Michigan State University verantwortlich und erreichte mit den Wolverines zweimal das Final Four im College Basketball.

Er ist einer der versiertesten und innovativsten Trainer im gesamten Basketball.Generaldirektor Koby Altman

"Wir sind uns sicher, dass John Beilein die richtige Wahl ist und er am besten zu unserer Franchise passt", sagte Altman. "Er ist einer der versiertesten und innovativsten Trainer im gesamten Basketball."

Die Cleveland Cavaliers haben in der am Dienstag beginnenden Draft-Lotterie gute Chancen, den ersten Pick zu erhalten. Beim Draft werden in einem komplizierten Verfahren jenen 14 Teams, die die Play-offs verpasst hatten, die Wahlrechte der ersten Runde zugewiesen.

jer

 
Seite versenden
zum Thema

Vereinsdaten

Vereinsname:Cleveland Cavaliers
Anschrift:Cleveland Cavaliers
One Center Court
Cleveland, Ohio, USA 44115-4001
Internet:http://www.nba.com/cavaliers/


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine