Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
22.04.2019, 20:01

BBL, 29. Spieltag

Ulm furios in Frankfurt - Berlin baut Serie aus

Am Ostermontag standen in der Basketball Bundesliga (BBL) zwei Partien des 29. Spieltags an. Für ratiopharm Ulm lief es in Frankfurt wie geschmiert. Am Abend gab sich Alba Berlin gegen den Mitteldeutschen BC keine Blöße.

Bester Werfer der Ulmer beim klaren Sieg in Frankfurt: Katin Reinhardt.
Bester Werfer der Ulmer beim klaren Sieg in Frankfurt: Katin Reinhardt.
© imagoZoomansicht

Die Ulmer legten in Frankfurt los wie die Feuerwehr und führten schnell - 30:9 nach zehn Minuten! Zwar verkürzten die Hessen im zweiten Viertel zwischenzeitlich auf 19:33, doch als die Halbzeitsirene ertönte, waren die Gäste von der Donau immerhin schon mit 50:27 davongezogen. Dieser Rückstand war für die Frankfurter nicht mehr aufzuholen. Die 2680 Zuschauer in der Fraport Arena sahen ein Ulmer Team, das den Vorsprung verwaltete und im letzten Viertel auf das Endergebnis von 91:63 schraubte.

Die Ulmer Team von Headcoach Thorsten Leibenath belegt nach dem klaren Auswärtserfolg mit 34 Punkten den sechsten Tabellenrang - die Play-off-Teilnahme rückt in greifbare Nähe. Frankfurt dagegen liegt mit 24 Zählern auf Platz 13, die Play-off-Plätze sind sechs Zähler entfernt.

Katin Reinhardt avancierte mit 13 Punkten zum Topscorer der Schwaben, neben dem Guard trafen vier weitere Spieler der Gäste zweistellig. Topscorer der Partie wurde allerdings ein Frankfurter: Quantez Robertson erzielte 17 Zähler.

Berlin feiert siebten Sieg in Serie

ALBA Berlin bleibt in der Basketball-Bundesliga in der Erfolgsspur. In einem Nachholspiel siegten die Berliner am Ostermontag gegen den Mitteldeutschen BC vor 7011 Zuschauern in eigener Halle mit 92:84 (49:45). ALBA hatte allerdings mehr Mühe als erwartet, festigte aber seinen dritten Tabellenplatz, der MBC bleibt Fünfzehnter. Bester Berliner Werfer war Rokas Giedraitis mit 21 Punkten. Bei den Weißenfelsern traf David Brembly mit 19 Zählern am besten.

Bei ALBA fehlten erneut die angeschlagenen Martin Hermannsson (Oberschenkel) und Niels Giffey (Fuß). Aber auch ohne dieses Duo erwischten die Berliner einen guten Start, lagen schnell 16:6 vorne. Die Gäste hingegen hatten zunächst Probleme ihren Wurfrhythmus zu finden. Routiniert baute ALBA die Führung bis auf 14 Punkte aus.

Doch zu Beginn des zweiten Viertels kam de MBC besser ins Spiel, kämpfte sich mit einem 7:0-Lauf wieder heran. ALBA wirkte nun müde und unkonzentriert. Die Gastgeber vergaben zahlreiche offene Würfe, und in der Defensive fehlte die nötige Intensität.

Gleich nach dem Seitenwechsel glich der MBC zum 53:53 aus. Vor allem die Drei-Punkt-Würfe hielten sie im Spiel. Die Berliner holten sich zwar anschließend die Führung zurück, aber die Gäste ließen sich nicht abschütteln. Sie profitierten von den zahlreichen Fehlern der Gastgeber in der Offensive. Die Entscheidung fiel knapp drei Minuten vor Ende, als sich ALBA auf 87:80 absetzen konnte.


Skyliners Frankfurt - ratiopharm Ulm 63:91 (9:30,18:20,21:20,15:21)

Punkte für die Skyliners Frankfurt: Robertson 17, Kratzer 11, Clark 9, Huff 7, Larson 6, Kiel 5, Wohlfarth-Bottermann 4, Zeeb 4
Punkte für ratiopharm Ulm: Reinhardt 13, Evans 12, Akpinar 11, Fotu 11, Miller 10, Green 9, Krämer 9, Radosavljevic 8, Schilling 5, Thompson 3
Zuschauer: 2680

ALBA Berlin - Mitteldeutscher BC 92:84 (34:20,15:25,20:18,23:21)

Punkte ALBA Berlin: Giedraitis 21, Siva 16, Thiemann 11, Sikma 10, Saibou 9, Walton Jr. 6, Wagner 5, Clifford 4, Nnoko 4, Ogbe 3, Schneider 3
Mitteldeutscher BC: Brembly 19, Moore 15, Novak 14, Peter-McNeilly 9, Farr 8, Kerusch 7, Darden 6, Warren 4, Turudic 2
Zuschauer: 7011

bst

 
Seite versenden
zum Thema

Bundesliga (BBL) - Tabelle

Pl. VereinKörbePkte.
1Bayern München2557:219554
 
2EWE Baskets Oldenburg2660:232848
 
3Alba Berlin2485:215044
 
4SC Rasta Vechta2505:235142
 
5Brose Bamberg2566:247038
 
6ratiopharm Ulm2562:248034
 
7Telekom Baskets Bonn2412:242330
 
8BB Löwen Braunschweig2440:242230
 
9s.Oliver Würzburg2375:236630
 
10MHP RIESEN Ludwigsburg2450:246928
 
11medi Bayreuth2410:241026
 
12Gießen 46ers2653:271924
 
13Fraport Skyliners2285:239224
 
14BG Göttingen2268:241716
 
15Mitteldeutscher BC2394:258414
 
16HAKRO Merlins Crailsheim2399:263914
 
17Eisbären Bremerhaven2302:252912
 
18Science City Jena2213:259210

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine