Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
27.03.2019, 13:45

Reifen für Kompaktwagen - Größe 205/55 R 16 für Golf & Co.

Sommerreifen 2019 im Test

In ihrem Sommerreifentest 2019 haben sich der Auto Club Europa (ACE) und die Gesellschaft für Technische Überwachung (GTÜ) neun Pneus für die beliebte Kompaktklasse vorgenommen. Gute Nachricht: Der Testsieger ist auch preislich attraktiv.

Sommerreifentest
Sommerreifen 2019 im Test: GTÜ und ACE haben neun Pneus der Dimension 205/55 R 16 verglichen.
© GTÜ/Tschovikov

Von Oktober bis Ostern, so lautet bekanntermaßen die Regel, sollte das Auto mit Winterreifen ausgestattet sein. In diesem Jahr liegen die Osterfeiertage spät, Karfreitag ist erst am 19. April. Bis dahin dürfte der Winter hoffentlich0 kapituliert haben.

Zeit zum Umbereifen also. Allen, die im Frühjahr 2019 neue Sommerreifen brauchen, gibt der Vergleichstest von GTÜ und ACE eine Orientierungshilfe an die Hand.

Preis pro Satz: 300 bis 400 Euro

Sommerreifentest
Testsieger: Vor allem aufgrund seiner Eigenschaften auf Nässe setzte sich der Nokian Wetproof an die Spitze.
© ACE/TschovikovZoomansicht

Auf ihre Leistungfähigkeit hin überprüft wurden insgesamt neun Sommerreifen der Reifengröße 205/55 R16, die als Komplettsatz in etwa zwischen 300 und 400 Euro kosten und sich für Kompakte wie VW Golf, Opel Astra, Seat Leon, 1er BMW, Mercedes A-Klasse, Audi A3 oder Renault Mégane eignen.

Die erste gute Nachricht: Wer einen Reifen aus dem Feld der Probanden kauft, kann nicht viel falsch machen. Als schlechtestes Ergebnis wurde ein "bedingt empfehlenswert" vergeben, und auch das nur an einen Kandidaten. Alle anderen erhielten ein "empfehlenswert" oder sogar "sehr empfehlenswert".

Nokian Wetproof als Testsieger

Die zweite gute Nachricht: Der mit "sehr empfehlenswert" bewertete Testsieger ist der Drittgünstigste unter den Kandidaten. 304 Euro kosten ein Satz vom Nokian Wetproof, den die Tester als "den mit Abstand besten Regenreifen" rühmten und dabei vor allem die kurzen Bremswege und die gute Seitenführung bei nasser Fahrbahn hervorhoben.

Sommerreifentest 2019
Die Testergebnisse im Überblick: Zum Vergrößern bitte anklicken.
© GTÜZoomansicht

Ebenfalls ein "sehr empfehlenswert" trugen der zweitplatzierte Dunlop Sport BluResponse (344 Euro) und der auf Rang drei geführte Continental Premium Contact 6 (368 Euro) davon.

Zwei Preissieger

Den Titel des "Preissiegers" holten sich Falken ZIEX ZE310 Ecorun und Hankook Ventus Prime3, die beide unter 300 Euro kosten und mit "empfehlenswert" bewertet wurden. Als "enttäuschend" bezeichneten die Tester die Leistung der Premiumreifen Michelin Primacy 4 und Pirelli Cinturato P7. Wirklich schlecht, so heißt es, seien beide Reifen nicht, sie könnten aber auch nicht mit der Konkurrenz mithalten. Der Pirelli-Pneu landete mit "bedingt empfehlenswert" sogar auf dem letzten Platz - auf trockener Straße hinterließ er von allen Kandidaten den schlechtesten Eindruck.

ule

 

kicker

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Schlagzeilen

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Non, von: AIlan.Simonsen - 20.05.19, 03:59 - 4 mal gelesen
je von: AIlan.Simonsen - 20.05.19, 03:59 - 5 mal gelesen
ne von: AIlan.Simonsen - 20.05.19, 03:58 - 12 mal gelesen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
04:55 SDTV scooore! Spezial
 
05:00 SP1 Sport Clips
 
05:00 SKYBU Fußball: Bundesliga Kompakt
 
05:40 SDTV Banik Ostrau - Slavia Prag
 
06:00 SKYBU Fußball: Bundesliga Kompakt
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine