Bundesliga

Neuland für Hubert Müller

Crailsheim: TSV präsentiert neuen Trainer

Neuland für Hubert Müller

Seinen letzten Trainerjob als Nachwuchscoach beim 1. FC Nürnberg hat er 2001 aus familiären Gründen aufgegeben, nun scheint er aber wieder bereit für eine neue Herausforderung. Müller, der über die Fußball-Lehrerlizenz verfügt, möchte "erst mal die Mannschaft genau kennen lernen und den richtigen Weg für einen erneuten Klassenerhalt einschlagen". Crailsheim war in der abgelaufenen Spielzeit mit einem Zähler Vorsprung auf die Abstiegsränge auf Platz neun gelandet.

Am 22. Juli leitet Müller, der als Trainer bei den Amateuren des 1. FC Nürnberg, dem FC Augsburg, der SpVgg Vestenbergsgreuth und der SpVgg Ansbach reichlich Erfahrung sammeln konnte und 1998 die Fortbildung von Trainern und Übungsleitern des Bayrischen und Süddeutschen Fußballverbandes übernahm, die erste Übungseinheit bei den TSV-Frauen.