Regionalliga

Neuer Vertrag für Arslan in Aalen

Verlängerung um ein Jahr

Neuer Vertrag für Arslan in Aalen

Geht in seine dritte Saison beim VfR Aalen: Serdar Arslan.

Geht in seine dritte Saison beim VfR Aalen: Serdar Arslan. imago images

Wie die Aalener am Donnerstag verlauten ließen, wurde das Arbeitspapier von Serdar Arslan um ein weiteres Jahr verlängert. Der erst 18-Jährige war in der vergangenen Spielzeit fester Bestandteil des Profikaders und absolvierte in der Regionalliga Südwest drei Partien. Bei seinem Startelfdebüt gegen den Bahlinger SC schoss Arslan zudem ein Tor.

Aalens Cheftrainer Uwe Wolf äußerte sich positiv zu seinem Abwehrspieler: "Serdar hat in den letzten Spielen seine Qualitäten gezeigt und sich dadurch einen Vertrag für die nächste Saison verdient. Sicherlich hat Serdar viel mehr Potential - und das gilt es aus ihm herauszukitzeln". Der gebürtige Schwäbisch Haller wurde in der Jugend des VfB Stuttgart ausgebildet und wechselte 2019 in die U 19 des VfR.

kon

Spielersteckbrief Arslan
Arslan

Arslan Serdar