Junioren

Peter Gaydarov übernimmt U 16 beim FC Bayern

Nachwuchscoach wohl bald am Bayern-Campus

"Neue Impulse" im Club-Nachwuchs: Gaydarov übernimmt U 16 beim FC Bayern

Wird wohl bald am Bayern-Campus coachen: Nachwuchstrainer Peter Gaydarov.

Wird wohl bald am Bayern-Campus coachen: Nachwuchstrainer Peter Gaydarov. imago images

"Wir wollen im Leistungsbereich neue Impulse setzen", wird Club-Nachwuchschef Michael Wiesinger auf der Vereinshomepage zitiert. Neben Gaydarov verlässt demnach auch Fabian Adelmann (U 19) den Verein. Gaydarov jedenfalls folgt offenbar dem Lockruf aus München, wo ihn der FC Bayern an seinen Campus holen möchte. Der 29-Jährige soll dort die U16 übernehmen. Auch Ex-Bayern-Profi Sandro Wagner war ein verheißungsvoller Kandidat für diesen Posten. Der frühere Nationalspieler aber startet seine Trainerkariere im Sommer bei der SpVgg Unterhaching, wo er die U 19 übernehmen wird.

Noch ist Gaydarovs Verpflichtung beim FCB nicht offiziell, sie dürfte aber in Bälde kommuniziert werden. Der Noch-Nürnberger betreut beim Club seit Juli 2019 die U 17 in der Bundesliga Süd/Südwest und ist Inhaber der A-Lizenz. Zuvor assistierte er als Assistent in der U 19.

Benjamin Hofmann