Bundesliga

Bundesliga-Termine: FC Bayern mit Montagspiel - Revierderby am Samstag

DFL terminiert Spieltage 19 bis 23

Neue Ansetzungen: FC Bayern wegen Klub-WM am Freitag in Berlin

Unter Flutlicht werden sich Hertha BSC und der FC Bayern am 5. Februar begegnen.

Unter Flutlicht werden sich Hertha BSC und der FC Bayern am 5. Februar begegnen. imago images

Mit der Ansetzung der Partien bis Ende Februar ist nun auch das Topduell des 19. Spieltags genau terminiert. Der aktuelle Zweite RB Leipzig trifft dann am Samstagabend auf den derzeitigen Dritten Bayer 04 Leverkusen (30. Januar, 18.30 Uhr). Genau eine Woche später steigt das rheinische Derby zwischen Borussia Mönchengladbach und dem 1. FC Köln (6. Februar, 18.30 Uhr). Das Derby im Pott findet am 22. Spieltag statt: Schalke 04 und Borussia Dortmund treffen sich ebenfalls am Samstagabend (20. Februar, 18.30 Uhr).

Für den FC Bayern hat die Teilnahme an der Klub-WM mit den Spielen am 8. und 11. Februar Auswirkungen auf die Bundesliga-Ansetzungen. Vor dem Turnier in Katar spielt der Meister am Freitagabend bei Hertha BSC (20. Spieltag, 5. Februar, 20.30 Uhr). Nach der Klub-WM werden die Münchner den 21. Spieltag beschließen: Das Heimspiel gegen Arminia Bielefeld findet am Montagabend statt (15. Februar, 20.30 Uhr).

Alle Ansetzungen der Spieltage 19 bis 23

19. Spieltag

20. Spieltag

21. Spieltag

22. Spieltag

23. Spieltag

bru

Bayern überragt deutlich: Die längsten Siegesserien der 18 Bundesligisten