Transfermeldung

19.08. - 18:06
Bestätigt

Ndualu verlässt Duisburg gen Babelsberg

Rudolf Dovn Ndualu

Nach nur einem Jahr verlässt Rudolf Ndualu den MSV Duisburg schon wieder. Der 23-Jährige kam im vergangenen Sommer von Tennis Borussia Berlin zu den Zebras, machte aber aufgrund eines Wadenbeinbruchs nur drei Spiele in der 3. Liga. Ndualu wird künftig für den Regionalligisten SV Babelsberg 03 auflaufen: "Sportlich bin ich zunächst einmal sehr glücklich darüber, wieder vollumfänglich fit auf dem Platz zu stehen und möchte, gemeinsam mit den Jungs, alles dafür tun, um im Saisonverlauf so erfolgreich wie möglich zu agieren", wird er in der Pressemeldung der Babelsberger zitiert.