Owomoyela spricht im "kicker meets DAZN"-Podcast

Owomoyela: "Der schlimmste beste Sommer meines Lebens"

Der Begriff "Sommermärchen" ist ganz eng mit der WM 2006 verbunden - damals sorgte die Nationalelf dafür, dass gefühlt die ganze Republik einen wunderbaren Sommer erlebte. Für Patrick Owomoyela war es aber der "schlimmste beste Sommer meines Lebens".

kicker.tv Reaktionen

Löw über Nations League: "Wichtig, aber nicht zu hoch hängen"

Die deutsche Nationalmannschaft trifft in der zweiten Auflage der Nations League auf Spanien, die Schweiz und die Ukraine. Bundestrainer Joachim Löw freut sich auf attraktive Gegner, wenngleich er dem Wettbewerb nicht zu viel Bedeutung beimisst.

Eine Auswahl der Glückwünsche

Nagelsmann, Rummenigge & Co. gratulieren Löw: "Ich singe ihm was vor"

Langjährige Wegbegleiter, Trainerkollegen und andere Fußballgrößen haben Bundestrainer Joachim Löw zum 60. Geburtstag gratuliert. Eine Auswahl.

EM

DFB

U-21-Nationaltrainer wollte von Videopanne der UEFA nicht profitieren

Die Fair-Play-Medaille des DFB geht an Stefan Kuntz

Der Deutsche Fußball-Bund hat U-21-Nationaltrainer Stefan Kuntz in diesem Jahr mit der Fair-Play-Medaille ausgezeichnet. Er ist Nachfolger des Regensburgers Marco Grüttner.

Fünf Treffer in die Torwand vor der Hall of Fame

Grings: Die Krönung der Krönung

Inka Grings wechselte das Schuhwerk. Aber es waren immer noch modische Stiefeletten, keine flachen Sportschuhe, als sie zum Torwandschießen antrat - und fünfmal traf. Der Auftritt der Bundesligarekordtorjägerin für das ZDF-Sportstudio auf dem Vorplatz des Deutschen Fußballmuseums war am Samstagabend somit die Krönung der Krönung, nämlich der Aufnahme der Gründungself in die Hall of Fame der Frauen.

Weitere Nationalelf-News

25.05. - 16:07

Minus von 77 Millionen Euro droht

DFB-Schatzmeister Osnabrügge: Krise ist "potenziell existenzbedrohend"

Dr. Stephan Osnabrügge

Die Coronakrise könne den Deutschen Fußball-Bund (DFB) im schlimmsten Fall in eine "potenziell existenzbedrohende Situation" bringen, sagte DFB-Schatzmeister Stephan Osnabrügge am Montag im Rahmen des Außerordentlichen Bundestags. Er sprach von der "tiefsten wirtschaftlichen Krise der jüngeren Vergangenheit".

04.05. - 22:04

Der Kapitän erinnert sich

Matthäus: "Wir haben ein Sommermärchen geschrieben"

Lothar Matthäus durfte bei seiner dritten WM als Kapitän der Nationalmannschaft dem Pokal in die Höhe stemmen. Mit einem Seitenhieb in Richtung der Mannschaf von 2006 sagt der Rekordnationalspieler, dass "zu einem Sommermärchen auch ein Happy End gehört" - und das hätte die Beckenbauer-Elf 1990 geschrieben ...

04.05. - 21:59

Der Kapitän erinnert sich

Matthäus: "Der Spielzug zum Elfmeter war einstudiert"

Lothar Matthäus schickte Rudi Völler in der 83. Minute auf die Reise, dieser wurde gestoppt und es gab Elfmeter. Der Kapitän schildert, dass dieser Spielzug drei Tage vorher so einstudiert wurde.

04.05. - 21:28

Der Mittelfeldspieler erinnert sich

Thon: "Fehlentscheidung gegen den stürmenden Libero Augenthaler"

Nach knapp einer Stunde hätte es im WM-Finale 1990 Elfmeter für Deutschland geben müssen, doch der stürmende Libero Klaus Augenthaler bekam keinen Strafstoß zugesprochen. Für den auf der Bank mitfiebernden Olaf Thon eine "Fehlentscheidung" - mit Folgen...

04.05. - 21:16

kicker.tv Hintergrund

Augenthaler: "Beckenbauer hat uns immer stark geredet"

"In der Mannschaft hat es nicht gestimmt, auch wenn sie das Finale erreicht hat", blickt Klaus Augenthaler inzwischen auf die WM 1986 zurück. Vier Jahre später lief es besser, auch weil Franz Beckenbauer, der zum Traineramt kam, "wie die Jungfrau zum Kind", wusste, wie er die Mannschaft anpacken musste. "Er hat uns immer stark geredet", sagt Augenthaler über den WM-Triumph 1990 und sieht dabei sogar Parallelen zu 2014 .