Regionalliga

Nakagawa verstärkt die S04-Offensive

Schalke: Japaner kommt aus Aschaffenburg

Nakagawa verstärkt die S04-Offensive

Neuer Verein, aber die Trikotfarbe bleibt dieselbe: Yuki Nakagawa (vorne).

Neuer Verein, aber die Trikotfarbe bleibt dieselbe: Yuki Nakagawa (vorne). Imago

Nakagawa ist in der Jugend der japanischen Vereins Consadole Sapporo groß geworden, ehe er in die A-Jugend des FSV Frankfurt wechselte. Für die Bornheimer bestritt er 21 Partien in der A-Junioren-Bundesliga, in denen es der 20-Jährige auf beachtliche elf Tore und zwei Vorlagen brachte.

Der 14-fache Jugendnationalspieler Japans (drei Tore), der bevorzugt auf der rechten Außenbahn spielt, ist der dritte Neuzugang der Königsblauen nach Pascale Talarski (Rot-Weiß Oberhausen) und Moritz Fritz (SV Lippstadt 08).

Spielersteckbrief Talarski
Talarski

Talarski Pascale

Spielersteckbrief Fritz
Fritz

Fritz Moritz

Spielersteckbrief Nakagawa
Nakagawa

Nakagawa Yuki

Rot-Weiß Oberhausen - Vereinsdaten
Rot-Weiß Oberhausen

Gründungsdatum

18.12.1904

Vereinsfarben

Rot-Weiß

FC Schalke 04 II - Vereinsdaten
FC Schalke 04 II

Gründungsdatum

04.05.1904

Vereinsfarben

Blau-Weiß

SV Lippstadt 08 - Vereinsdaten
SV Lippstadt 08

Gründungsdatum

01.03.1908

Vereinsfarben

Schwarz-Rot