Bundesliga

Nagelsmann-Nachfolge: RB Leipzig mit Jesse Marsch einig

Ablöseverhandlung mit Salzburg

Nagelsmann-Nachfolge: RB Leipzig mit Jesse Marsch einig

Vor dem Wechsel von Salzburg nach Leipzig: Jesse Marsch.

Vor dem Wechsel von Salzburg nach Leipzig: Jesse Marsch. imago images

Nach kicker-Informationen ist sich der Bundesliga-Zweite mit Jesse Marsch von RB Salzburg über ein Engagement einig.

Der unter anderem auch von Eintracht Frankfurt kontaktierte US-Amerikaner, der in Salzburg noch bis 2022 unter Vertrag steht, hat Tottenham Hotspur abgesagt und sich für einen Wechsel nach Leipzig entschieden.

Marsch ist ein Kind des Fußball-Imperiums von Red Bull. Nach erfolgreichen Trainerjahren in New York hospitierte er in der Saison 2018/19 als Co-Trainer von Ralf Rangnick in Leipzig und wechselte danach nach Salzburg. Vor dem Vollzug des Transfers müssen sich beide Klubs nun noch auf eine Ablöse verständigen.

Oliver Hartmann

"Die Trainer schaden dem Ruf einer ganzen Branche"

alle Videos in der Übersicht