Bundesliga

Nach positiven Tests: Pavlenka zurück in Bremen

Chong reist nicht zur niederländischen U 21

Nach positiven Tests: Pavlenka zurück in Bremen

Jiri Pavlenka

Kehrt vorzeitig vom Nationalteam nach Bremen zurück: Keeper Jiri Pavlenka. imago images

In Absprache mit dem Bremer Gesundheitsamt wird Pavlenka direkt nach seiner Rückkehr sowie abermals am Dienstag einen Covid-19-Test vornehmen lassen und bis dahin nicht in den Kreis der Werder-Teamkollegen zurückkehren. Fallen beide Tests negativ aus, soll Pavlenka am Mittwoch ins Mannschaftstraining zurückkehren.

Gar nicht zu seiner niederländischen U-21-Auswahl reisen wird Tahith Chong - obwohl dies eigentlich geplant gewesen war und sich die Leihgabe von Manchester United am Samstag nach dem Testspiel gegen den BSV Rehden bereits von seinen Teamkollegen verabschiedet hatte. Doch der niederländische U-21-Coach Marcel Groninger will beim anstehenden Heimspiel gegen Norwegen auf denselben Kader vom 7:0-Auswärtssieg in Belarus am Freitag setzen.

Das kicker-Sonderheft 2020/21 - Ab sofort im Handel

Stecktabelle, Spielplan-Poster, Interviews - Das Bundesliga-Sonderheft

alle Videos in der Übersicht

Nach Rücksprache mit dem Coach wurde daher entschieden, dass Chong nicht in sein Heimatland reist, sondern stattdessen in Bremen bleibt und sich mit dem SVW auf das Pokalspiel in Jena am Samstagabend (20.45 Uhr) vorbereiten wird.

jom

Klub für Klub: Die Sommer-Transfers der Bundesligisten