Transfermeldung

04.07.16 - 19:49
Bestätigt

Nach VfL-Abschied: Felipe nach Portugal

Felipe

Der VfL Wolfsburg hatte am letzten Spieltag der vergangenen Saison den lange Zeit erkrankten Abwehrspieler Felipe Lopes (28) verabschiedet. Der Vertrag des gebürtigen Brasilianers war ausgelaufen - jetzt hat er einen neuen Klub gefunden: Der Innenverteidiger, in der Rückrunde der Saison 2013/14 auch mal kurzzeitig für den VfB Stuttgart am Ball, wechselt für eine Saison zum portugiesischen Klub GD Chaves, der zur neuen Saison nach 17 Jahren wieder in der ersten Liga spielt.