Transfermeldung

05.01.20 - 17:45
Im Gespräch

Nach Pokal-Blamage: Kombouaré in Toulouse entlassen

Am Tag nach der peinlichen 0:1-Niederlage im Pokal gegen das viertklassige Saint-Pryve Saint-Hilaire hat sich der FC Toulouse von Trainer Antoine Kombouaré getrennt. Dieser war erst im Oktober als Nachfolger von Alain Casanova vom derzeitigen Schlusslicht der französischen Ligue 1 verpflichtet worden. Der 56-Jährige gewann nur zwei seiner 13 Spiele und kassierte elf Niederlagen - zuletzt satte neun in Serie. Vorübergehend übernimmt Jugend-Coach Denis Zanko das Training der Profis.