Transfermeldung

26.09. - 14:20
Im Gespräch

Nach nur wenigen Monaten: Watford feuert Coach Edwards

Rob Edwards

Eigentlich sollte Rob Edwards den Premier-League-Absteiger FC Watford umgehend zurück in Englands Eliteklasse führen. Doch das Vorhaben ist nach nur wenigen Monaten gescheitert, der 39-Jährige wurde am Montag mit sofortiger Wirkung von seinen Aufgaben entbunden. Auch sein Assistent Richie Kyle muss die Hornets verlassen. Nach elf Spieltagen belegt Watford mit 14 Punkten in der Championship nur Rang zehn. Als Nachfolger wird Slaven Bilic gehandelt.