Regionalliga

Nach 14 Jahren wieder fünftklassig: Lotte steigt aus der Regionalliga ab

Ehemaliger Drittligist steht als dritter Absteiger fest

Nach 14 Jahren wieder fünftklassig: Lotte steigt aus der Regionalliga ab

Die Sportfreunde Lotte sind nach dem 0:3 gegen Essen aus der Regionalliga abgestiegen.

Die Sportfreunde Lotte sind nach dem 0:3 gegen Essen aus der Regionalliga abgestiegen. IMAGO/Markus Endberg

Gegen Aufstiegsanwärter Rot-Weiss Essen hatten die Sportfreunde am Freitagabend wenige Mittel, schon nach zwei Minuten führten die Gäste durch Marius Kleinsorge mit 1:0. Isaiah Young (19.) und Daniel Heber (45.) schraubten das Ergebnis noch vor dem Pausenpfiff in die Höhe, das 3:0 sollte zugleich auch der Endstand sein.

Für die Sportfreunde Lotte ist damit der Abstieg in die Oberliga besiegelt. Drei Spieltage vor Schluss hat der ehemalige Drittligist zehn Punkte Rückstand auf das rettende Ufer, ein nicht mehr einzuholender Abstand.

Drei Jahre 3. Liga und ein Pokal-Viertelfinale gegen Dortmund

Erstmals nach 14 Jahren wird Lotte damit in der kommenden Saison wieder in der fünften Liga an den Start gehen. 2008 hatte dort der famose Aufstieg des Dorfvereins begonnen: Unter Trainer Manfred Wölpper stiegen die Sportfreunde in die Regionalliga auf. 2016 qualifizierte sich Lotte als Meister der Regionalliga West mit Erfolgstrainer Ismail Atalan für die Aufstiegsspiele, in denen Waldhof Mannheim (0:0, 2:0) besiegt und der Drittliga-Aufstieg geschafft wurde.

Nachdem die Sportfreunde 2016/17 unter anderem durch den Vorstoß bis ins Pokal-Viertelfinale für Aufsehen gesorgt hatten (0:3 gegen BVB nach Siegen gegen Bremen, Leverkusen und 1860 München), stiegen sie nach drei Jahren in der 3. Liga 2019 wieder ab. In der Regionalliga landeten die Westfalen in den Folgejahren auf Rang 10 und 15 - nun müssen sie zurück in die fünfte Klasse.

Lotte steht damit wie der VfB Homberg und der KFC Uerdingen, der nur ein Jahr nach dem Drittliga-Abstieg in die Oberliga abstürzt, als dritter Absteiger in der Regionalliga West fest.

pau