Bundesliga

Muskelverletzung: Union Berlin "in den kommenden Wochen" ohne Angreifer Taiwo Awoniyi

Angreifer fällt "in den kommenden Wochen" aus

Muskelverletzung: Union vorerst ohne Awoniyi

Taiwo Awoniyi wird wegen einer Muskelverletzung Union Berlin in den kommenden Wochen nicht zur Verfügung stehen.

Taiwo Awoniyi wird wegen einer Muskelverletzung Union Berlin in den kommenden Wochen nicht zur Verfügung stehen. picture alliance

Eingehende Untersuchungen bei dem Angreifer bestätigten die ersten Befürchtungen, über die der kicker bereits am Sonntag berichtet hatte. Laut der Mitteilung der Köpenicker hat sich Awoniyi eine Muskelverletzung im hinteren linken Oberschenkel zugezogen.

Nähere Angaben zu der Verletzung machte der 1. FC Union nicht. Allerdings zwingt die Verletzung Awoniyi zu einer mehrwöchigen Zwangspause.

Spielersteckbrief Awoniyi
Awoniyi

Awoniyi Taiwo

Der 23-Jährige, der bis Saisonende vom FC Liverpool an die Eisernen verliehen ist, fiel kurzfristig für das Gastspiel des 1. FC Union am Samstag beim SC Freiburg (1:0) aus. Awoniyi erzielte bisher fünf Tore und ist damit hinter Max Kruse, der auf sechs Treffer kommt, zweitbester Torjäger im Kader Unions.

jer

Bilder zur Partie SC Freiburg - 1. FC Union Berlin