eFootball

Munas Dabbur führt Hoffenheims neuen eSport-Kader an

Ein Profi und vier FIFA-Spieler

Munas Dabbur führt Hoffenheims neuen eSport-Kader an

Schwarz, Seiler, Dabbur, Baß und Bederke (v.l.n.r.) bilden die erste FIFA-Mannschaft der TSG Hoffenheim.
 

Schwarz, Seiler, Dabbur, Baß und Bederke (v.l.n.r.) bilden die erste FIFA-Mannschaft der TSG Hoffenheim. TSG Hoffenheim

Die TSG Hoffenheim hat am 16. Oktober den ersten eigenen Kader für die Virtual Bundesliga Club Championship bekannt gegeben, der größte Name im fünfköpfigen Team ist Munas Dabbur. Der israelische Stürmer versucht sich für die kommende Saison auch in der VBL. Wie häufig die Belastung auf dem realen Grün einen Einsatz an der Konsole zulässt, ist allerdings noch abzuwarten. Bekannt hingegen sind seine FIFA-Fertigkeiten: Bei der Bundesliga Home Challenge gewann Dabbur alle vier Einzelpartien, in der Weekend League kann er bereits auf ein 29:1-Ergebnis zurückblicken. Entsprechend sollte er nicht unterschätzt werden.

Neben Dabbur besteht der Kader aus Lukas 'Lukas_1004' Seiler, Jan-Luca 'Bassinho' Baß, Marcel 'plaplup' Schwarz und Jonas 'Bit0911' Bederke. Ersteres Duo spielte bereits in der vergangenen Saison in der VBL Club Championship - Seiler für den VfB Stuttgart und Baß für den VfL Bochum. Schwarz tat sich bei Fanturnieren der TSG positiv hervor und Bederke kommt aus einer begabten FIFA-Familie: Beide Brüder - Philipp und Yannic - spielen für den FC Augsburg. Yannic ist nach seinem Triumph beim Grand Final im vergangenen Sommer sogar amtierender deutscher Meister im eFootball.

Mit der Nummer 13 der Weltrangliste

Die vier eSportler besitzen auf dem Papier die Qualität, um mindestens die Playoffs der Virtual Bundesliga zu erreichen. Potenziell ist sogar noch mehr drin, denn mit Seiler hat sich die TSG ein aufsteigendes Talent gesichert. Der 18-Jährige landete in der FIFA 20 Global Series auf dem 13. Platz der PlayStation-Weltrangliste - besser war nur ein anderer Deutscher. Kann er an die jüngsten Leistungen anknüpfen, könnte sich eine erfolgreiche FIFA 21-Saison in Hoffenheim anbahnen.

Alles aus der Welt des eSport und des Gaming findet ihr bei EarlyGame

Christian Mittweg

Neues auch beim Drag Back

FIFA 21: Dribbling für Einsteiger und Wiederkehrer

alle Videos in der Übersicht