3. Liga

MSV Duisburg verpflichtet Ndualu von TeBe Berlin

Vertrag über zwei Jahre plus Option

MSV Duisburg verpflichtet Ndualu von TeBe Berlin

Wechselt von TeBe Berlin zum MSV Duisburg: Rudolf Ndualu (li.).

Wechselt von TeBe Berlin zum MSV Duisburg: Rudolf Ndualu (li.). picture alliance

Ndualu gehörte in der verkürzten Saison in der Regionalliga Nordost zum Stammpersonal der Berliner und stand in allen zehn Spielen in der Startelf. Vier Tore und zwei Vorlagen stehen auf dem Konto des 21-Jährigen.

"Rudy ist ein hungriger, hochtalentierter Junge, der auf dem Platz körperlich sehr präsent ist. Er kann auf der Außenbahn eine Geheimwaffe werden", wird MSV-Trainer Pavel Dotchev in der Pressemitteilung der Duisburger zitiert.

Für Ndualu selbst gehe demnach ein Traum in Erfüllung. "Jeder junge Spieler, der hier in Wedau schon einmal mit der Landesauswahl unterwegs war, möchte in einer solchen Arena mit Wow-Effekt vor Zuschauern spielen und den Fans mit seiner Leistung auf dem Rasen etwas zurückgeben", sagte Ndualu, der in Duisburg einen Vertrag über zwei Jahre plus Option erhält.

kon