Eishockey

NHL: Tim Stützle, Tobias Rieder und Thomas Greiss gehen leer aus

NHL am Donnerstag

Missglückter Abend für deutsche Profis - Greiss ohne Einsatz

Ging diesmal leer aus: Tim Stützle.

Ging diesmal leer aus: Tim Stützle. Getty Images

Tim Stützle unterlag mit den Ottawa Senators den Calgary Flames 3:7. Tobias Rieder kassierte mit den Buffalo Sabres ein 2:5 gegen die New York Islanders. Beide Angreifer blieben ohne Torbeteiligung.

Torwart Thomas Greiss kam beim 2:5 der Detroit Red Wings gegen die Caroline Hurricanes gar nicht zum Einsatz.

Ottawa, Buffalo und Detroit gehören zu den schlechtesten Teams der Liga, ihre Aussichten auf die Play-offs sind schon jetzt sehr gering.

Calgary gab zudem einen Wechsel auf dem Trainerposten bekannt. Darryl Sutter, Meister mit den Los Angeles Kings 2012 und 2014, tritt die Nachfolge des entlassenen Geoff Ward an.

kon/dpa/sid