3. Liga

Meniskus-OP: FSV Zwickau wochenlang ohne Max Jansen

Mittelfeldspieler wird am Mittwoch operiert

Meniskus-OP: Zwickau wochenlang ohne Jansen

Max Jansen wird am Knie operiert.

Max Jansen wird am Knie operiert. imago images/Picture Point

Jansen hat sich nach Angaben seines Vereins einen Meniskusanriss zugezogen. Das lädierte Kniegelenk wird am Mittwoch in der Heinrich-Braun-Klinik in Zwickau operiert, der Spieler muss danach voraussichtlich vier Wochen aussetzen.

Der Ex-Duisburger Jansen hat im bisherigen Saisonverlauf 13 Ligaspiele für die Westsachsen absolviert und kommt auf einen kicker-Notenschnitt von 3,69.

Für die "Schwäne", zur Winterpause 13. im Drittliga-Klassement, geht es am 15. Januar (14 Uhr, LIVE! bei kicker) mit einem Heimspiel gegen Viktoria Köln weiter.

aho

Die Drittliga-Keeper mit den meisten weißen Westen