Im fünften Versuch

Weltmeister Carlsen gewinnt internationales Online-Schachturnier

Im fünften Anlauf hat Schachweltmeister Magnus Carlsen sein erstes Online-Turnier auf der zweiten Champions Chess Tour gewonnen.

Burns gewinnt erstmals auf der US-Tour

Von Dellingshausen starker Zweiter auf Teneriffa

Die Serie an zweiten Plätzen für deutsche Golfer auf der European Tour reißt nicht ab. Jetzt hat es den jungen Nicolai von Dellingshausen auf Teneriffa "erwischt".

Für Olympia-Projektteam: Buschkow neuer Leistungssportdirektor

Lutz Buschkow wird kommissarischer Leistungssportdirektor im Deutschen Schwimm-Verband. Für den dreifachen Olympiasieger Michael Groß indes gab es eine Absage.

64-Jähriger im Amt bestätigt

Bis 2025: Kessing bleibt Leichtathletik-Präsident

Jürgen Kessing bleibt Präsident des Deutschen Leichtathletik-Verbandes. Der 64-Jährige wurde am Samstag beim digitalen Verbandstag des DLV in Darmstadt mit großer Mehrheit bis 2025 wiedergewählt.

Volleyball: 11. Titel für den Hauptstadtklub

Klarer Sieg in Friedrichshafen: Berlin Volleys erneut Meister

Die Berlin Volleys haben mit einem souverän herausgespielten 3:0 (25:21, 25:18, 25:21)-Sieg beim Erzrivalen VfB Friedrichshafen im Eiltempo erneut die deutsche Volleyball-Meisterschaft gewonnen.

Nach vier Jahren

Darts-Legende Taylor feiert Comeback bei Senioren-WM

Darts-Ikone Phil Taylor kehrt vier Jahre nach seinem letzten Profimatch zurück auf die Bühne.

Olympia-Saison Auftakt in Italien

Ruder-EM: Deutschland-Achter geschlagen

Der Deutschland-Achter hat zum Auftakt in die Olympia-Saison einen Dämpfer hinnehmen müssen. Bei der Ruder-EM im italienischen Varese landete das Paradeboot des Deutschen Ruderverbandes (DRV) im Bahnverteilungsrennen nur auf Rang vier. Zudem verpasste Einer-Weltmeister Oliver Zeidler den direkten Sprung ins Halbfinale deutlich.

Segeln: Burling sichert das entscheidende 7:3

Hupkonzerte, Champagner-Fontänen: Neuseeland holt zum vierten Mal den America's Cup

Mit einer abermals starken Vorstellung hat Peter Burling Titelverteidiger Neuseeland zum Sieg beim 36. America's Cup geführt. Mit 3:7 musste sich Luna Rossa aus Italien letztlich vor Auckland geschlagen geben.

Teil der "Fabulous Four"

"Unerwartet" mit 66 Jahren: Box-Legende Hagler verstorben

Er war eine der prägendsten Figuren in der für viele goldenen Ära des Boxens: Marvelous Marvin Hagler. Mit 66 Jahren ist der einstige Weltmeister nun verstorben.

Wurden am Sonntagabend in Baden-Baden geehrt: Leon Draisaitl, der FC Bayern und Malaika Mihambo.

Die Wahlsieger 2020

Sportler des Jahres: Draisaitl, der FC Bayern und wieder Mihambo

Zum 74. Mal sind am Sonntag in Baden-Baden die Sportler des Jahres gekürt worden. Bei den Frauen machte erneut Weitspringerin Malaika Mihambo das Rennen, bei den Männern fiel die Wahl auf einen Teamsportler.

Weitere Sport-News

vor 4 Stunden

Erster queerer männlicher Sportler einer deutschen Profiliga

Volleyballer Patch: "Viele sagen Danke, auch die Fußballer"

"Die anderen haben kaum eine Möglichkeit": Benjamin Patch.

Benjamin Patch ist der erste offen queere männliche Sportler in einer deutschen Profiliga. Dem kicker öffnet sich der 26-Jährige im Interview.

03.05. - 09:01

Snooker-Weltmeisterschaft in Sheffield

Selby führt im WM-Finale mit 10:7 - Entscheidung fällt heute

Führt auf halber Strecke: Mark Selby im Finale von Sheffield.

Bei der Snooker-WM in Sheffield fällt heute die Entscheidung. Mark Selby führt, aber entschieden ist beim Stand von 10:7 noch lange nichts.

01.05. - 23:35

Snooker-WM in Sheffield, Vorschlussrunde

Selby gewinnt Krimi gegen Bingham und trifft im Finale auf Murphy

Nach vier Jahren Abstinenz mal wieder Finalist im Crucible Theatre: Mark Selby.

Die beiden Finalisten bei der Snooker-Weltmeisterschaft im englischen Sheffield stehen fest. Und beide kennen das Gefühl, im Crucible Theatre nach dem Titel zu greifen.

01.05. - 19:00

European Tour auf der Ferieninsel

Vor Schlusstag auf Teneriffa: Von Dellingshausen gleichauf mit Samooja Erster

70 Schläge am Samstag: Nicolai von Dellingshausen auf Teneriffa.

Er verlor zwar gegenüber den Mitbewerbern am Samstag an Boden, geht aber dennoch als einer von zwei Führenden in den Schlusstag auf Teneriffa: Nicolai von Dellingshausen greift nach seinem ersten Titel auf der European Tour.

28.04. - 23:51

Primus Trump und Mitfavorit Robertson ausgeschieden

Ex-Champion Selby zieht ins Halbfinale ein

Steht im Halbfinale: Mark Selby.

Die Halbfinals der Snooker-WM in Sheffield stehen: Die Mitfavoriten Trump und O'Sullivan schieden aus. Selby steht souverän in der Runde der letzten Vier.