eSport

Mehr als 600.000 Teilnehmer: Snapdragon Pro Series beendet erste Season

Brawl-Stars-Finals auf der gamescom

Mehr als 600.000 Teilnehmer: Snapdragon Pro Series beendet erste Season

Eins der beiden Finals war offline auf der gamescom.

Eins der beiden Finals war offline auf der gamescom. kicker eSport

Die ersten Gewinner der Snapdragon Pro Series sind gekrönt - die offline veranstalteten Finalspiele der der Snapdragon Mobile Challenge wurden in Brawl Stars und Clash of Clans ausgetragen. Insgesamt wurden über 480.000 US-Dollar an Preisgeld ausgezahlt.

16.000 US-Dollar konnte sich Reply Totem sichern. Sie gewannen in Brawl Stars das Finale gegen SK Gaming auf der gamescom. Kicker eSport war vor Ort und berichtete.

In Nordamerika konnte STMN Esports auf der PAX West gewinnen - die vier besten Teams der Region spielten offline vor Publikum um den Sieg. Zeta Division One triumphierte in der Kuala Lumpur Battle Arena in Malaysia

Clash of Clans: STRUT eSports sichert sich Golden Ticket

In Clash of Clans krönten sich STRUT eSports (EUR/MENA), MarcosGaming (Indien) und War & Glory (Nordamerika) vom 4. bis 7. August in Katowice Polen. Es ging um 150.000 US-Dollar Preisgeld.

Darüber hinaus erspielte sich STRUT eSports das Golden Ticket. Dieses berechtigt zur Teilnahme an der Supercell’s World Championship.

Sven Grunwald

gamescom 2022: Eindrücke aus der Event Arena