Transfermeldung

07.06. - 19:12
Im Gespräch

Mainz sucht Abnehmer für Topverdiener Ji

Dong-Won Ji

Nach kicker-Informationen gehört Dong-Won Ji (30) zu den Topverdienern beim 1. FSV Mainz 05. Kein Wunder, dass Sportvorstand Christian Heidel und Sportdirektor Martin Schmidt Gespräche mit Interessenten führen. Ji, 2019 ablösefrei vom FC Augsburg gekommen und zuletzt mit überschaubarem Erfolg zu Zweitliga-Absteiger Eintracht Braunschweig verliehen (zwölf Spiele, ein Tor, eine Vorlage, kicker-Notenschnitt 4,15), hat unter Bo Svensson keine Chance auf Einsätze. Trotz Vertrags bis 2022 ließen die Mainzer den 1,87-Meter-Mann wahrscheinlich ablösefrei ziehen.