Euroleague
Euroleague Spielbericht
Euroleague

Niederlage zum Re-Start: Alba Berlin verliert in Mailand

Euroleague

Niederlage zum Re-Start: Alba verliert in Mailand

Berliner Topscorer in Mailand: Maodo Lo.

Berliner Topscorer in Mailand: Maodo Lo. imago images/Eibner

Nach coronabedingt fast zweiwöchiger Abstinenz - Alba war zuletzt am 2. Januar in der Euroleague aktiv - starteten die Berliner am Dienstag wieder in die höchste europäische Spielkasse und verloren direkt mal in Italien mit 76:84 (40:38).

Die Berliner um Topscorer Maodo Lo (13 Punkte) verkauften sich in Mailand lange teuer, hielten gut mit, ließen dann aber in den letzten fünf Minuten abreißen. 

Israel Gonzalez

Nach knapper Niederlage in Mailand: Gonzalez lobt den "Geist" der Berliner

alle Videos in der Übersicht

Trainer Israel Gonzalez war dennoch nicht enttäuscht, hatte vielmehr Verständnis. "Wir sind gerade erst aus der Quarantäne zurückgekommen und es wird schwierig sein, die volle Energie abzurufen."

Der deutsche Meister steht nun bei sechs Siegen und zwölf Niederlagen und hat die Play-off-Plätze ein wenig aus den Augen verloren.

dpa