Sport Games

Madden NFL 21: Alle Neuerungen des Football-Spiels

Mehr Madden als je zuvor?

Madden NFL 21: Alle Neuerungen des Football-Spiels

Madden NFL 21 wartet mit spannenden neuen Features auf.

Madden NFL 21 wartet mit spannenden neuen Features auf. EA Sports

Madden NFL 21 vs Madden NFL 20: Wo liegen eigentlich die Neuerungen des Sportspiels von EA Sports? Wir verraten euch, was ihr am 28. August im neuesten Serienteil erwarten könnt.

Madden NFL 21: Das ist neu

1. Neue Skill-Stick Funktionen: Der rechte Analogstick des jeweiligen Controllers ist in Madden NFL der Skill-Stick. Für den neuen Serienteil erhält er ein paar spannende Verbesserungen. Mittels Bewegung des Sticks lassen sich mehrere Spezialbewegungen aneinanderreihen, um so die Defense zu überlaufen. Aber auch Pass-Läufe sind damit möglich.
2. The Yard: Neuer Spielmodus in Madden NFL 21: Was VOLTA für die FIFA-Reihe ist, soll The Yard für Madden NFL 21 werden. In diesem Hinterhof-Football-Modus spielen zwei Teams mit je sechs Spielern gegeneinander.
3. Madden NFL 21 Ultimate Team mit neuen Inhalten: Madden NFL 21 Ultimate Team (MUT) ist bei Football-Fans genauso beliebt, wie die entsprechende Variante in FIFA. Konkrete Details zu den Neuerungen hat EA Sports bislang nicht verraten.
4. Neue X-Factor 2.0 Fähigkeiten: 50 neue Superstar- und X-Factor-Fähigkeiten.
5. Face of the Franchise Upgrade: Der beliebte Spielmodus Face of the Franchise wird generalüberholt. Hier erstellt ihr euren eigenen Pro und beginnt eure Football-Karriere als Quarterback in der High School. Über die State Championships führt euch euer Weg bis in die NFL.
6. Live Playbooks: Beim Spielen von Madden NFL 21 werden sich eure Playbooks im Verlauf einer Saison verändern. Abhängig davon, wie die Mannschaft in der realen NFL-Saison spielt. Das hat allerdings nur Auswirkungen auf den Play Now- und Franchise-Modus des Sportspiels.
7. Location-Based Tackles: Neue Location-Based Tackles sollen in Madden NFL 21 für ein realistischeres Spielgefühl sorgen. Offensiv- und Defensiv-Spieler wissen jetzt, wenn es eine Markierung für ein First Down, Pylonen oder die Endzone gibt und lesen die aktuelle Spielsituation entsprechend.
8. Verbesserte Grafik & Next-Gen-Release: Neben FIFA 21 bekommt auch Madden NFL 21 das Next-Gen-Update spendiert. Auf PlayStation 5 und Xbox Series X wird das Sportspiel deutlich besser aussehen, vermutlich flüssiger laufen und kürzere Ladezeiten aufweisen.

Weitere Sport-News und alles aus der Welt des Esports und Gamings gibt es auf EarlyGame und dem EarlyGame YouTube-Kanal

Philipp Briel