Bundesliga Play-offs

In der Overtime: Ludwigsburg holt sich Matchball gegen Ulm

BBL-Play-offs: Nächstes Aufeinandertreffen in Ulm

In der Overtime: Ludwigsburg holt sich Matchball gegen Ulm

Yorman Polas Bartolo (r.) war bester Werfer Ludwigsburgs gegen Ulm.

Yorman Polas Bartolo (r.) war bester Werfer Ludwigsburgs gegen Ulm. IMAGO/Eibner

Den MHP Riesen Ludwigsburg fehlt noch ein Erfolg zum Einzug ins Playoff-Halbfinale der Basketball-Bundesliga. Die Mannschaft von Trainer-Routinier John Patrick siegte am Dienstag im zweiten von fünf möglichen Partien im Derby gegen ratiopharm Ulm nach Verlängerung mit 81:77 (69:69, 37:38) und führt in der Best-of-five-Serie mit 2:0. Mit einem Erfolg im dritten Aufeinandertreffen am Donnerstag (19 Uhr) in Ulm würde Ludwigsburg die Viertelfinal-Begegnung entscheiden.

Beide Mannschaften lieferten sich wie bereits im ersten Match eine hartumkämpfte Partie. Nur einmal konnten sich die Gäste im zweiten Viertel kurz absetzen (31:22/15. Minute). Ludwigsburg konnte mit einem schnellen Zwischenspurt wieder verkürzen und ging mit einem knappen 37:38 in die Kabine.

Jonah Radebaugh

Wieder Overtime-Krimi: Ludwigsburg fährt zweiten Sieg gegen Ulm ein

alle Videos in der Übersicht

Auch nach dem Seitenwechsel blieben beide Clubs auf Augenhöhe. Im Schlussabschnitt verpassten es beide Mannschaften, in den letzten Sekunden den Sieg perfekt zu machen. Dies gelang Ludwigsburg in der Verlängerung. Bester Schütze war Ulms Semaj Christon mit 23 Punkten. Für die Gastgeber war Yorman Polas Bartolo mit 19 Zählern am erfolgreichsten.

MHP RIESEN Ludwigsburg vs. ratiopharm ulm 81:77 (37:38, 69:69)

Viertelfinale, 2. Spieltag
Arena: MHPArena (4.129Plätze) Ludwigsburg | Zuschauer: 2.764
Ludwigsburg: Yorman Polas Bartolo (19 Punkte / 4 Rebounds / 0 Assists), Jonah Radebaugh (17/6/5), James Woodard (13/9/3), Ethan Happ (11/6/2), Tekele Cotton (7/5/2), Jordan Hulls (5/0/4), Justin Simon (4/1/1), Lukas Herzog (3/0/0), Jonas Wohlfarth-Bottermann (2/2/0), Johannes Patrick (0/0/1), Jacob Patrick (0/1/0), Jonathan Bähre (DNP)
Ulm : Semaj Christon (23 Punkte / 6 Rebounds / 2 Assists), Jaron Blossomgame (20/5/0), Sindarius Thornwell (12/7/1), Thomas Klepeisz (9/4/2), Nicolas Bretzel (4/3/1), Karim Jallow (3/3/2), Per Günther (3/0/1), Fedor Zugic (2/3/1), Sean Evans (1/4/0), Christoph Philipps (0/0/0), Marius Stoll (DNP), Moritz Krimmer (DNP)
Die Viertel im Überblick: 20:23, 17:15, 16:15, 16:16, 12:8

dpa