Transfermeldung

29.01.18 - 20:06
Im Gespräch

Liverpools Markovic im Wolfsburger Visier

Lazar Markovic

Der VfL Wolfsburg fahndet in den letzten Tagen der Transferperiode noch nach einem weiteren Flügelspieler. Die BBC berichtet von einem Interesse am Serben Lazar Markovic. Ein Name, der nach kicker-Informationen in der Tat eine Rolle spielt. Und das nicht erst seit kurzem. Schon im vergangenen Jahr soll sich VfL-Sportdirektor Olaf Rebbe bei Liverpools Trainer Jürgen Klopp über den Flügelspieler erkundigt haben, und auch jetzt wird der Name wieder bei den Niedersachsen diskutiert. Jedoch: Zweifel sind bei dem 23-Jährigen angebracht. 2014/15 wechselte Markovic für 25 Millionen Euro von Benfica Lissabon zu den Reds, wurde dort aber bislang nicht glücklich. Leihgeschäfte zu Fenerbahce Istanbul, Sporting Lissabon und Hull City verliefen im Anschluss wenig erfolgreich. Benötigt wird beim VfL noch eine Offensivkraft, weil Jakub Blaszczykowski seit November wegen Rückenproblemen ausfällt.