Premier League
Premier League Spielbericht
16:13 - 14. Spielminute

Gelbe Karte (Burnley)
O'Shea
Burnley

16:19 - 19. Spielminute

Gelbe Karte (Liverpool)
Quansah
Liverpool

16:25 - 26. Spielminute

Gelbe Karte (Burnley)
Brownhill
Burnley

16:30 - 31. Spielminute

Tor 1:0
Diogo Jota
Liverpool

16:32 - 33. Spielminute

Gelbe Karte (Liverpool)
W. Endo
Liverpool

16:38 - 39. Spielminute

Gelbe Karte (Liverpool)
Klopp
Liverpool

16:44 - 45. Spielminute

Tor 1:1
O'Shea
Burnley

17:03 - 46. Spielminute

Spielerwechsel
Elliott
für Alexander-Arnold
Liverpool

17:10 - 52. Spielminute

Tor 2:1
Luis Diaz
Liverpool

17:13 - 55. Spielminute

Gelbe Karte (Burnley)
Kompany
Burnley

17:27 - 69. Spielminute

Gelbe Karte (Liverpool)
Darwin
Liverpool

17:37 - 79. Spielminute

Tor 3:1
Darwin
Liverpool

17:38 - 80. Spielminute

Spielerwechsel
Vitinho
für Esteve
Burnley

17:39 - 81. Spielminute

Spielerwechsel
Massengo
für Ramsey
Burnley

17:40 - 82. Spielminute

Spielerwechsel
Gakpo
für Luis Diaz
Liverpool

17:44 - 86. Spielminute

Spielerwechsel
Bruun Larsen
für Amdouni
Burnley

17:55 - 90. + 7 Spielminute

Spielerwechsel
Tsimikas
für Robertson
Liverpool

17:55 - 90. + 7 Spielminute

Spielerwechsel
Clark
für Mac Allister
Liverpool

17:55 - 90. + 7 Spielminute

Spielerwechsel
McConnell
für W. Endo
Liverpool

LIV

BUR

Premier League

Ecken im Fokus: Liverpool besiegt Burnley und bleibt Erster

3:1-Sieg gegen Burnley

Ecken im Fokus: Liverpool kontert ManCity und verteidigt Platz 1

Mehrmals glücklos, einmal erfolgreich: Darwin (#9) machte gegen Burnley den Deckel drauf.

Mehrmals glücklos, einmal erfolgreich: Darwin (#9) machte gegen Burnley den Deckel drauf. IMAGO/Propaganda Photo

Dass beide Kontrahenten von unterschiedlichen Tabellenenden stammen, war an der Anfield Road zunächst nicht zu erahnen - und das blieb auch eine ganze Weile so. Burnley lief die Reds hoch an, störte ihr Angriffsspiel fast in jeder Phase. Die Mannschaft von Trainer Vincent Kompany trat mit einer Menge Energie auf.

Die erste Chance in einer ausgeglichenen ersten Hälfte hatte tatsächlich das Kellerkind: Amdouni überlief im Strafraum van Dijk, dann kam Kelleher, Vertreter des erkrankten Alisson, aber rechtzeitig raus (10.). Liverpool wehrte sich mit Fernschüssen. Was auch daran lag, dass Durchbrüche der Reds von der starken Burnley-Defensive kaum gestattet wurden.

Ecken brechen den Bann

Wie schon Manchester City, das im Mittagsspiel vorgelegt hatte, benötigte der LFC einen Standard. Keeper Trafford verschätzte sich nach einer Ecke, Diogo Jota köpfte in seinem Rücken ein (31.). Doch das konnten auch die Gäste - wofür sich Kelleher noch nicht mal verschätzen musste: O'Shea erzielte nach einer Ecke in der Nachspielzeit sehr platziert den Ausgleich (45.+1).

Premier League - 24. Spieltag

In der zweiten Hälfte präsentierte sich die Klopp-Elf konzentrierter und dominanter. Es ging hauptsächlich in eine Richtung. Die Reds wussten ihre Leistungssteigerung auch gleich zu veredeln: Luis Diaz köpfte die Hereingabe des eingewechselten Elliott am ersten Pfosten ein (52.).

Fofana lässt zweimal aus

Inzwischen gelang es Burnley nicht mehr, dem Spitzenreiter die Stirn zu bieten. Der erste Durchgang hatte augenscheinlich Kraft gekostet. Liverpool verwaltete aktiv - wurde nach einer guten Stunde aber plötzlich fahrlässig. Nach Ballverlusten am eigenen Strafraum kam Ex-Union-Stürmer Fofana vor Kelleher zu zwei großen Chancen. Beide Male ließ er aus (64., 67.).

Auf einmal ging es wild hin und her, eine Viertelstunde vor Schluss war die Partie ziemlich offen. Doch Liverpool wurde in diesem Schlagabtausch gefährlicher (Quansah, 72.) - wenngleich für den nächsten Treffer wieder eine Ecke nötig war: Erneut Elliott machte eine Situation noch mal scharf, Darwin köpfte den 3:1-Endstand (79.). Ein noch deutlicheres Ergebnis verpasste der Uruguayer frei vor Trafford (90.+5).

Tore und Karten

1:0 Diogo Jota (31')

1:1 O'Shea (45')

mehr Infos
FC Liverpool   FC Burnley  
Spieldaten
25
Torschüsse
9
71%
Ballbesitz
29%
mehr Infos
FC Liverpool
Liverpool

Kelleher - Alexander-Arnold , Quansah , van Dijk, Robertson - Mac Allister , W. Endo , C. Jones - Diogo Jota , Darwin , Luis Diaz

mehr Infos
FC Burnley
Burnley

Trafford - Assignon, O'Shea , Esteve , Delcroix - Ramsey , Berge, Brownhill , Odobert - D. Fofana, Amdouni

mehr Infos
Schiedsrichter-Team

Tim Robinson

mehr Infos
Spielinfo
Stadion Anfield Stadium
Zuschauer 59.896
mehr Infos

An der Tabellenspitze verteidigt Liverpool durch den Heimsieg Platz 1 - zwei Punkte vor Meister ManCity. Die Skyblues haben allerdings ein Spiel weniger absolviert.

nba

Sextett aus der Bundesliga: Die Top-Transfers der Premier-League-Klubs