Mehr Sport

Laura Lindemann gewinnt EM-Silber im Triathlon

European Championships in München: Stanford gewinnt

Lindemann gewinnt EM-Silber im Triathlon

Triathlon im Olympiapark: Laura Lindemann in Aktion.

Triathlon im Olympiapark: Laura Lindemann in Aktion. picture alliance/dpa

Laura Lindemann hat bei der Heim-EM in München im Triathlon die Silbermedaille gewonnen. Über die Kurzdistanz kam die 26 Jahre alte Potsdamerin nach 1,5 km Schwimmen, 40 km Rad und 10 km Laufen in 1:52,19 Stunden nach Siegerin Non Stanford aus Großbritannien (1:52:10) und vor der Französin Emma Lombardi (1:52:22) ins Ziel.

European Championships

Neun Sekunden nach der neuen Titelträgerin Stanford setzte sich Lindemann im Schlussspurt gegen die Französin Emma Lombardi durch.

Nina Eim (Potsdam/1:52:51) belegte als zweitbeste Deutsche den hervorragenden vierten Rang.

Stanford setzt sich vier Kilometer vor dem Ziel ab

Lindemann war spätestens auf dem Rad ständig in der Spitzengruppe unterwegs. Auch auf der Laufstrecke gehörte die zweimalige Junioren-Weltmeisterin lange zu einem Führungsquartett. Doch etwa vier Kilometer vor dem Ziel setzte sich Stanford mit einem Zwischenspurt ab und legte die entscheidenden Meter zwischen der Deutschen und Lombardi.

aho, sid, dpa

Nicht nur Mihambo: Auf diesen Deutschen liegt in München der Fokus