Bundesliga

RB Leipzigs Haidara positiv auf Covid19 getestet

Mittelfeldspieler wird erst einmal fehlen

Leipzigs Haidara positiv auf Covid-19 getestet

Ist erst einmal in Quarantäne: Leipzigs Amadou Haidara.

Ist erst einmal in Quarantäne: Leipzigs Amadou Haidara. imago images

Bei Haidara gab es einen uneindeutigen Corona-Test, deswegen wurde der Mittelfeldspieler seit dem 15. Oktober präventiv isoliert und bereits aus dem Kader für die Partie am vergangenen Wochenende gegen Augsburg genommen. Nun liegt allerdings ein weiteres Ergebnis eines PCR-Tests vor, das positiv ist. Der 22-Jährige begab sich umgehend in Quarantäne.

"Wir stehen in durchgehendem Kontakt zu Amadou Haidara, ihm geht es den Umständen entsprechend gut und er ist symptomfrei. Er bekommt von uns alle Unterstützung, die er braucht. Wir erwarten ihn alsbald zurück und wünschen eine schnelle Genesung", so Leipzigs Sportvorstand Markus Krösche.

Spielersteckbrief A. Haidara
A. Haidara

Haidara Amadou

Trainersteckbrief Nagelsmann
Nagelsmann

Nagelsmann Julian

RB Leipzig - Vereinsdaten
RB Leipzig

Gründungsdatum

19.05.2009

Vereinsfarben

Rot-Weiß

Haidara stand in den ersten drei Bundesliga-Spielen in Leipzigs Startelf und machte das Pokalspiel in Nürnberg (3:0) über die volle Distanz. Jetzt wird er den Sachsen, die am Dienstagabend in der Champions League gegen Basaksehir spielen, erst einmal fehlen.

mst

kicker.tv Hintergrund

Nagelsmann: "Das Zusammengehörigkeitsgefühl ist besser als letztes Jahr"

alle Videos in der Übersicht