Transfermeldung

11.01. - 23:43
Im Gespräch

Leipzig hat ein Auge auf Simakan geworfen

Mohamed Simakan

Laut "Bild" interessiert sich RB Leipzig für Mohamed Simakan. Der 20-jährige Abwehrspieler von Racing Straßburg soll demnach schon seit Monaten von den Sachsen gescoutet werden. "Ein interessanter Spieler – wie allerdings ein paar andere Verteidiger auch", wird Sportdirektor Markus Krösche zitiert. Der französische U-Nationalspieler ist flexibel einsetzbar, kann sowohl im Abwehrzentrum als auch rechts eingesetzt werden. In Straßbug ist Simakan unumstrittener Stammspieler, er bestritt in der laufenden Saison jedes Ligaspiel. Die Sachsen haben aber namhafte Konkurrenz, so soll auch der AC Mailand in Straßburg angeklopft haben. Als Ablöse stehen 20 Millionen Euro im Raum. Leipzig hat bereits Josko Gvardiol für 16 Millionen Euro für die kommende Saison verpflichtet.