FIFA

'Lefti' wechselt von Gladbach zu Werder Bremen

Zurück zu alter Wirkungsstätte

'Lefti' wechselt von Gladbach zu Werder Bremen

'Lefti' verlässt die Borussia aus Gladbach nach zwei Jahren.

'Lefti' verlässt die Borussia aus Gladbach nach zwei Jahren. Werder Bremen

Damit reiht sich 'Left' in eine Menge prominenter VBL-Abgänge diesen Sommer ein. Bisher zog es beispielsweise Mustafa 'xMusti19' Cankal und den amtierenden Einzelmeister Dylan DullenMIKE Neuhausen zu FOKUS, während Michael 'MegaBit' Bittner sein Werder-Aus bekanntgab

"Wir bedauern es sehr, dass er geht. Er ist eine absolute Bereicherung fürs Team", fasste eSport-Leiter Stefan Schuffels den Abgang Ilias' zusammen. Bei diesem handle es sich um einen der "besten Spieler der Welt", der sich bei den Fohlen verdient gemacht und "viel für uns getan hat", so Schuffels.

"Neue Herausforderung" in Bremen gefunden

'Lefti' selbst bedankte sich bei "jedem Einzelnen im Verein" und begründete seine Neuausrichtung wie folgt: "Nach zwei schönen schönen Jahren mit vielen Höhen und Tiefen, habe ich mich dazu entschlossen, Borussia-E-Sports zu verlassen und eine neue Herausforderung anzunehmen." 

Diese ist jetzt mit dem SV Werder Bremen gefunden. Bereits in Werders VBL-Premieren-Saison spielte 'Leftinho', wie er damals noch hieß, für den SVW. 

"Schon während meiner kurzen Zeit hier bei Werder 2019 konnte ich den Verein kennenlernen und vom höchstprofessionellen Umfeld bei Werder eSPORTS profitieren. Ich habe die Entwicklung die letzten Jahre natürlich verfolgt und für mich war es immer eine Option, zurückzukehren. Dass es nun ein zweites Mal geklappt hat, freut mich sehr. Neben den guten Gesprächen mit den Verantwortlichen hat auch die mir aufgezeigte Perspektive zu meiner Entscheidung beigetragen. Ich werde in jedem Turnier alles dafür geben, mit dem SV Werder erfolgreich zu sein", so Rückkehrer 'Lefti' zur Entscheidung pro Werder.

Nach Abgängen von Michael 'MegaBit' Bittner, Berkay 'BekayLion' Demirci und Jamie 'Chaser' Bartel, kann Werder mit der Beförderung von 'Diviners' nun den zweiten Verpflichtungserfolg für die neue Saison vermelden. 

Matti Jansen

Iv Masterclass Bono

Die Innenverteidiger-Masterclass - Teil 1

alle Videos in der Übersicht