kicker

League-of-Legends-WM: "Impact" führt Team Liquid zum Sieg

Die Gruppenphase ist in vollem Gange

League-of-Legends-WM: "Impact" führt Team Liquid zum Sieg

LoL-Profi Jeong "Impact" Eonyeong führt Team Liquid zum Sieg.

LoL-Profi Jeong "Impact" Eonyeong führt Team Liquid zum Sieg. LoL Esports Flickr

Das Haupt-Event der League-of-Legends-WM hat begonnen. 16 Teams kämpfen den gesamten Oktober über um die Krone im MOBA-Hit von Riot Games. Am 4. Spieltag der Gruppenphase gelang dem Top-Favoriten Team Liquid nach dem Fehlstart ins Turnier endlich der erste Sieg.

Die TL-Profis Nicolaj "Jensen" Jensens und Jeong "Impact" Eonyeong waren es, die der eigenen Mannschaft letztlich zum Sieg in Gruppe A verhalfen. Gleichzeitig konnte auch das Team von Suning Gaming seine Partie gegen Machi Esports gewinnen und zum Gruppenersten G2 Esports aufschließen.

In Gruppe C konnte sich das Team von Fnatic mit einem überzeugenden Sieg gegen Gen.G Esports an der Tabellenspitze festsetzen, hier liegen nach drei gespielten Partien ganze drei Teams punktgleich an der Spitze.

Ganz anders in Gruppe B und D: Mit einem tadellosen Sieg über die Unicorns of Love liegt Top Esports unangefochten in der Gruppe D vorne. Auch Damwon Gaming kann derzeit noch eine weiße Weste vorweisen und thront noch ungeschlagen auf Platz 1 in Gruppe B.

Noch bis zum kommenden Sonntag haben die Teams Zeit, sich für die Play-offs der League-of-Legends-Weltmeisterschaft zu qualifizieren. Die Viertelfinals der LoL Worlds 2020 beginnen dann bereits am 15. Oktober, während das große Finale am 31. Oktober den Abschluss bildet.

Behaltet auch unseren Liveticker im Auge, um über alle Ergebnisse auf dem Laufenden zu bleiben.

Weitere LoL-News und alles aus der Welt des Esports und Gamings gibt es auf EarlyGame und dem EarlyGame YouTube-Kanal

Philipp Briel