15:37 - 51. Spielminute

Gelbe Karte (Wolfsberg)
Leitgeb
Wolfsberg

15:42 - 55. Spielminute

Tor 0:1
Baribo

Wolfsberg

15:42 - 56. Spielminute

Gelbe Karte (LASK)
Flecker
LASK

15:48 - 61. Spielminute

Gelbe Karte (Wolfsberg)
Röcher
Wolfsberg

15:48 - 62. Spielminute

Spielerwechsel (LASK)
Grgic
für Maresic
LASK

15:48 - 62. Spielminute

Spielerwechsel (LASK)
Karamoko
für Schmidt
LASK

15:54 - 67. Spielminute

Spielerwechsel (LASK)
Balic
für Goiginger
LASK

15:54 - 68. Spielminute

Spielerwechsel (LASK)
Potzmann
für Renner
LASK

15:59 - 73. Spielminute

Gelbe Karte (Wolfsberg)
Baribo
Wolfsberg

16:02 - 76. Spielminute

Spielerwechsel (Wolfsberg)
Stratznig
für Liendl
Wolfsberg

16:06 - 79. Spielminute

Spielerwechsel (LASK)
Monschein
für Holland
LASK

16:07 - 80. Spielminute

Spielerwechsel (Wolfsberg)
Wernitznig
für Röcher
Wolfsberg

16:20 - 90. + 4 Spielminute

Spielerwechsel (Wolfsberg)
Vizinger
für Peretz
Wolfsberg

16:20 - 90. + 3 Spielminute

Spielerwechsel (Wolfsberg)
Gugganig
für Taferner
Wolfsberg

LNZ

WOL

0
:
1
55'
Der Wolfsberger AC gewinnt knapp mit 1:0 beim LASK und holt drei wichtige Punkte für die Tabelle. Der LASK war aber über weite Strecken der Partie die bestimmende Elf. Viele Chancen wurden aber einfach nicht genützt und so bleiben die Linzer weiterhin im Abstiegsstrudel hängen. Der WAC verteidigte gut und nützte die wenigen Chancen zum 1:0. Goldtorschütze war der Israeli Tai Baribo. Danach verwalteten die Wolfsberger das Ergebnis gut über die Zeit.
Abpfiff
90' +4
Dario Vizinger
Eliel Peretz
Spielerwechsel (Wolfsberg)
Vizinger kommt für Peretz
90' +3
David Gugganig
Matthäus Taferner
Spielerwechsel (Wolfsberg)
Gugganig kommt für Taferner
90'
Halbrechts probiert es Christoph Monschein mit einem Schuss. Klar am linken Toreck vorbei.
89'
In den letzten Minuten haben es die Hausherren mit der Brechstange versucht. Aber es will einfach kein Torerfolg gelingen. Die Kärntner hinten weiterhin kompromisslos.
87'
Das Spiel der Linzer sieht bis zum Strafraum sehr gut aus, jedoch vorne fehlt das Zielwasser. Immer wieder scheitern die agilen LASK-Kicker an der Defensive oder am Keeper.
85'
Flanke von links auf Luckeneder. Der will den Ball per Kopf weiterleiten aber schon ist Kofler zur Stelle und fängt die Kugel ab.
83'
Brenzlige Situation. Husein Balic wird knapp im Strafraum gelegt. Der Schiedsrichter zieht den VAR zu Rate und entscheidet auf keinen Elfmeter. Das wollen die Linzer nicht kommentarlos hinnehmen.
82'
Der LASK rüstet sich für eine offensive Schlussphase. Kann der WAC das Ergebnis über die Zeit verteidigen? Für die Linzer brechen jetzt wichtige Minuten an. Michorl verteilt die Kugel wieder schneller.
80'
Christopher Wernitznig
Thorsten Röcher
Spielerwechsel (Wolfsberg)
Wernitznig kommt für Röcher
79'
Christoph Monschein
James Holland
Spielerwechsel (LASK)
Monschein kommt für Holland
79'
Kofler ist wieder auf dem Posten. Genauer gesagt fängt er einen Schuss von Husein Balic im Strafraum in Richtung kurze Ecke.
76'
Die Schlussphase ist in diesem Spiel angebrochen. Weiterhin führt der WAC etwas überraschend mit 1:0 beim LASK.
76'
Kai Stratznig
Michael Liendl
Spielerwechsel (Wolfsberg)
Stratznig kommt für Liendl
73'
Tai Baribo Gelbe Karte (Wolfsberg)
Baribo
Baribo mit dem Foul vor der eigenen Torauslinie. Der Freistoß bringt für den LASK nichts ein.
73'
Balic holt für den LASK eine Ecke heraus. Michorl zirkelt den Ball ins Zentrum wo die Kärntner gerade noch im Getümmel klären.
72'
Röcher zeigt eine gute Flanke von links. Peretz im Zentrum direkt mit dem Abschluss aber an der kurzen Ecke ist Schlager da. Die folgende Ecke wird vom LASK per Kopf geklärt.
71'
Wenn man die Partie mit der Anfangsphase der Ersten Halbzeit vergleicht, sieht man nicht nur personell eine andere LASK-Elf, sondern auch spielerisch. Der Druck nach vorne ist seit dem 0:1 wie weggeblasen. Die Gäste versteifen sich weiter auf die Abwehr.
68'
Wieder Karamoko. Der neue Stürmer verpasst eine Flanke von Goiginger per Kopf.
68'
Marvin Potzmann
Rene Renner
Spielerwechsel (LASK)
Potzmann kommt für Renner
67'
Husein Balic
Thomas Goiginger
Spielerwechsel (LASK)
Balic kommt für Goiginger
66'
Renner spielt sich an der linken Flanke frei und hat mit einem Querpass Karamoko anvisiert. Der neue Akteur beim LASK schießt aber im Zentrum einen Verteidiger an.
65'
Nach dem 0:1 wirken die Linzer plötzlich völlig verunsichert. Deshalb hat auch Coach Wieland schnell getauscht und etwas mehr Offensive in die Partie gebracht.
62'
Mamoudou Karamoko
Alexander Schmidt
Spielerwechsel (LASK)
Karamoko kommt für Schmidt
62'
Lukas Grgic
Dario Maresic
Spielerwechsel (LASK)
Grgic kommt für Maresic
61'
Thorsten Röcher Gelbe Karte (Wolfsberg)
Röcher
60'
Die Linzer versuchen sich zu fangen. Das Gegentor hat dem Offensivdrang nicht gerade geholfen. Trainer Wieland wird in Kürze wechseln.
58'
Bisher war der LASK spielbestimmend. Aber die Wolfsberger konnten mit mit kleinen Nadelstichen unangenehm bleiben. Trotzdem, eher schmeichelhafte Führung für die Gäste.
56'
Florian Flecker Gelbe Karte (LASK)
Flecker
55'
Tai Baribo 0:1 Tor für Wolfsberg
Baribo
Praktisch im Gegenzug scheitert Dedic mit einem Weitschuss. Dann klingelt es aber im Tor der Linzer. Der bisher beste WAC-Akteur Tai Baribo fixiert das 1:0 für den Außenseiter. Fehler von Horvath vor dem Sechzehner, Taferner mit dem idealen Pass auf Baribo und der schiebt rechts sicher ein.
55'
Goiginger mit einem Pass auf Flecker, der versucht sich an zwei Spielern vorbei zu schummeln. Auch hier machen aber die Kärntner schnell alles dicht.
54'
Freistoß für den LASK. Knapp 25m vor dem Tor nimmt Regisseur Peter Michorl Maß. Er jagt den Ball aber klar am Gehäuse vorbei. Weit drüber.
51'
James Holland mit einem weiten Einwurf. Darauf haben sich die Kärntner aber schon längst eingestellt.
51'
Mario Leitgeb Gelbe Karte (Wolfsberg)
Leitgeb
Erste Gelbe im Spiel. Leitgeb legt im Mittelfeld den davonziehenden Luckeneder.
49'
Schlager blockt eine Top-Chance von Röcher. Einen Querpass von Peretz übernahm der Offensivmann links im Strafraum. Aber der Keeper des LASK klärt stark.
48'
Und gleich beginnen die Linzer wieder mit einem Angriff über die Seiten. der bisher nicht so auffällige Horvath bleibt aber früh hängen. Auch Michorl kommt nicht durch.
47'
Es geht weiter. Keine Wechsel zur Pause.
Anpfiff 2. Hälfte
15:19 Uhr
Der LASK geht mit einem 0:0 in Pasching gegen den Wolfsberger AC in die Pause. Die Partie begann gleich druckvoll auf Seiten der Gastgeber. Im Minutentakt wurden gute Chancen herausgespielt, jedoch nicht verwertet. Vor allem Thomas Goiginger spielte sich dabei oft in Szene. Der WAC war anfangs überfordert, konnte sich aber mit Fortdauer der Halbzeit erfangen und vereinzelt ebenfalls gefährlich werden. Man darf gespannt sein, wie die beiden Teams die Zweite Halbzeit anlegen werden.
Halbzeitpfiff
45'
Nach einigen Unterbrechungen geht es wieder etwas fließender weiter. Der Schiedsrichter blickt aber schon auf die Uhr.
43'
Ob hier einem Team noch der Befreiungsschlag vor der Pause gelingt, ist mehr als fraglich. Die Minuten verrinnen. In Kürze bittet Schiedsrichter Gishamer zum Pausentee.
41'
Die Schlussphase der Ersten Halbzeit ist plötzlich völlig ereignislos. Scheinbar warten beide Mannschaften auf den Pausenpfiff.
39'
Michorl behauptet den Ball und setzt dann einen idealen Pass in die Tiefe auf Schmidt. Der wäre allein vor Kofler, scheitert aber wieder am herauslaufenden Torhüter.
37'
Die Wolfsberger spielen plötzlich gegen Ende der Halbzeit immer offensiver. Starke Phase der Dutt-Schützlinge.
35'
Und da steht Baribo knapp im Abseits. Feiner Pass von Liendl. Der Israeli ist vor Schlager am Ball, wird aber sofort zurückgepfiffen.
34'
Baribo holt eine Ecke für den WAC heraus. Liendl übernimmt wieder diese Standardsituation. Kurz abgespielt und die folgende Flanke wird sofort vom LASK geklärt.
32'
Wichtige Tat von Schlager. Der LASK-Keeper wirft sich vor Baribo auf den Ball, nachdem ein Rückpass von von Boller eher suboptimal ausgeführt wurde. Alles wieder beruhigt, Schlager mit dem Ausschuss.
30'
Eine halbe Stunde ist gespielt. Weiterhin 0:0 beim Duell LASK gegen WAC. In Pasching hat sich die Partie vom WAC-Strafraum mehr in das Mittelfeld verlagert. Viele harte Zweikämpfe aber bisher noch keine Karte.
29'
Das hohe Tempo der Hausherren aus der Anfangsphase ist einem etwas gemütlicherem Spiel gewichen. Jetzt wartet die Wieland-Elf mehr ab, setzt nicht mehr so viel Druck hinter die eigenen Angriffe.
27'
Beim Duell LASK gegen Wolfsberg steht es immer noch 0:0. Die Linzer hätten sich die Führung mehr als nur verdient. Die Dutt-Elf hingegen versteift sich weiterhin auf die eigene Defensive.
25'
Einfach zu wenig bisher von den Kärntnern. Wieder übernimmt Liendl einen Freistoß und erneut klären sofort die Linzer. Dann der Konterversuch der Gastgeber aber Michorl vertändelt sich im Mittelfeld.
23'
Das Umschaltspiel der Linzer ist heute schon sehr stark. Viele Zweikämpfe werden im Mittelfeld gewonnen. Das könnte auch ein Schlüssel zu einem möglichen Dreipunkter werden.
21'
Selbst bei den Standards sind die Wolfsberger mit Spezialist Michael Liendl eher schwach. Eine Flanke mit links fliegt buchstäblich an Freund und Feind vorbei und wird dann an der zweiten Stange von der LASK-Defensive geklärt.
20'
Die Linzer hätten sich hier schon die Führung mehr als nur verdient. Die Kombinationen rund um den Wirbelwind Thomas Goiginger waren schon sehr stark, zudem rückt das Mittelfeld bei jedem Angriff gut nach. Der WAC wirkt weiter etwas überfordert.
18'
Kein Problem für Kofler. Einen Einwurf lässt Goiginger für Michorl per Brust abprallen. Schuss vom Regisseur der Linzer aber der Ball geht direkt auf den WAC-Torhüter.
17'
Goiginger ist jetzt schon eine Schlüsselfigur im Spiel. Er spielt fein seinen Mitspieler Flecker frei. Vor Kofler versagen dem Linzer Stürmer die Nerven und der Keeper bleibt im 1-gegen-1 der Sieger.
15'
Eine Viertelstunde ist absolviert. Der LASK drängt hier förmlich von Beginn an auf die Führung. Die Kärntner hingegen hatten bisher nur Defensivaufgaben vor sich. Vorne war man kaum vorhanden.
13'
Baumgartner klärt einen Angriff der Linzer über Goiginger und Michorl. Wieder kommen beide mit einem Angriff durch die linke Seite. Vor allem an den Flanken ist der WAC heute sichtlich verwundbar.
12'
Ein weiterer weiter Ball der Wolfsberger von Liendl wird von der LASK-Defensive in der Mitte sofort aus der Gefahrenzone geköpft.
10'
Ein erster Warnschuss der Gäste bleibt klar unbelohnt. Über die linke Seite zieht Baribo in Richtung Zentrum. Er zieht ab, verfehlt die lange Ecke aber klar.
9'
Weiterhin der LASK am Drücker. Vom WAC sah man bisher noch gar nichts. Immer wieder probieren es die Kicker in Weiß mit Flanken oder scharfen flachen Querpässen. Vor allem das Pressing funktioniert bei den Linzern.
7'
Die Chancen werden jetzt im Minutentakt ausgespielt. Querpass wieder von Goiginger. In der Mitte wartet Flecker und übernimmt sofort. Kofler rettet die Aktion mit einer feinen Parade.
6'
Foul an Schmidt auf Höhe der linken Strafraumecke. Das ist ein Fall für Jan Boller. Er jagt die Kugel mit einem satten Schuss an die Torlatte. Da wäre der WAC-Keeper chancenlos gewesen.
5'
Immer wieder gute Flanken von Thomas Goiginger. Mal zwingt Maresic per Kopf den WAC-Keeper zum Handeln, dann kommt eine weitere Flanke knapp nicht bei Schmidt an. Druckvoller Beginn.
4'
Guter Beginn der Linzer. Viel Druck nach vorne im Spiel gegen den WAC. Das machen die Wieland-Schützlinge bisher gut mit hohem Pressing.
2'
Einwurf von James Holland. Dafür ist er bekannt. Weiter Ball aber die WAC-Defensive klärt auf Höhe der ersten Stange per Kopf den Ball.
1'
Der Ball rollt in Pasching. Der LASK in Weiß, die Wolfsberger spielen in türkisem Outfit.
Anpfiff
14:00 Uhr
WAC-Trainer Dutt vertraut auf die gewohnten Kräfte. Es spielt die gleiche Startelf wie gegen die Wiener Austria.
13:59 Uhr
Felix Luckeneder ersetzt den kurzfristig erkrankten Filipovic in der Startelf. Goiginger spielt für den sonst gesetzten Balic. Zudem musste Marko Raguz seine Teilnahme am Spiel aufgrund von Leistenbeschwerden kurzfristig absagen.
13:59 Uhr
Gespielt wird im Stadion von Pasching. Schiedsrichter ist Sebastian Gishamer.
13:56 Uhr
Die Linzer jedenfalls sind auf Stabilität aus. Langsam will man sich aus der Abstiegszone herausspielen. Der Grundstein dafür soll gegen den WAC gesetzt werden.
13:55 Uhr
Robin Dutt will allgemein den positiven Trend nach dem Austria-Spiel mitnehmen und hofft auf ein weiteres Zu-Null-Ergebnis gegen den LASK. Solch ein Auswärtserfolg könnte diverse Kräfte freisetzen, die in der noch langen Spielzeit helfen könnten.
13:53 Uhr
Die Länderspielpause nützten die Linzer für intensives Training. Auch beim WAC hat man sich umfassend für das Duell vorbereitet. Trainer Robin Dutt ist jedenfalls zuversichtlich.
13:52 Uhr
In der letzten Spielzeit konnten die Schwarz-Weißen alle vier Duell mit dem WAC für sich entscheiden. Nicht umsonst spricht man vom WAC als Lieblingsgegner des LASK.
13:51 Uhr
LASK-Trainer Andreas Wieland hat nur ein Ziel. Es sollen drei Punkte her und man will aus dem Tabellenkeller kommen. In Pasching sind die Linzer der Favorit.
13:50 Uhr
Die Wolfsberger siegten in der vergangenen Runde mit 1:0 gegen die Wiener Austria. Zuvor unterlag man ebenfalls den Salzburgern mit 0:2. Auch die Kärntner sind mit dem derzeitigen Tabellenrang nicht zufrieden (9. Platz).
13:48 Uhr
In der Bundesliga läuft es für die Oberösterreicher nicht gerade rund. Aktuell steht man gar nur auf dem zehnten Rang. Klar zu wenig für die Ansprüche der Linzer.
13:47 Uhr
Die Linzer verloren zuletzt in der Bundesliga mit 1:3 gegen Salzburg. In der Conference League musste man sich mit einem 1:1 gegen Maccabi Tel Aviv begnügen.
13:41 Uhr
Für den LASK sind die kommenden Wochen bis zur letzten Länderspielpause entscheidend. Seit dem Trainerwechsel von Dominik Thalhammer zu Andreas Wieland spielt man stetig in Abstiegsgefahr. Zwei Punkte hat man als Polster gegenüber Tirol. Aktuell liegen die Oberösterreicher nur auf dem zehnten Rang in der Bundesliga. Gegen die ebenfalls angeschlagenen Wolfsberger hat man deshalb einen Sieg vor Augen.
13:40 Uhr
Der LASK will aus der Abstiegszone, der WAC versucht sich wieder nach oben zu orientieren. Aber so richtig in Fahrt sind die Mannen von Trainer Robin Dutt noch nicht gekommen. Derzeit steht man auf dem neunten Rang in der Tabelle und hat zwei Zähler Vorsprung auf den heutigen Gegner.

Tabelle

Platz Verein Spiele Diff. Pkt.
2 Sturm Graz Sturm Graz 11 14 23
3 Wolfsberger AC Wolfsberg 11 -4 15
4 Austria Klagenfurt Klagenfurt 11 -1 14
9 Austria Wien Austria Wien 11 0 12
10 Linzer ASK LASK 11 -5 10
11 SCR Altach Altach 11 -8 10
Tabelle 11. Spieltag

Statistiken

19
Torschüsse
10
415
gespielte Pässe
329
164
Fehlpässe
158
60%
Passquote
52%
56%
Ballbesitz
44%
Alle Spieldaten

Aufstellung

A. Schlager - Boller, Maresic , Luckeneder - Flecker , Holland , Michorl, Renner - Horvath, Schmidt , Goiginger

Einwechslungen:
62. Grgic für Maresic
62. Karamoko für Schmidt
67. Balic für Goiginger
68. Potzmann für Renner
79. Monschein für Holland

Reservebank:
Gebauer (Tor), Hong

Trainer:
Wieland

Kofler - Jasic, Baumgartner, Lochoshvili, Dedic - Leitgeb , Peretz , Taferner , Liendl - Röcher , Baribo

Einwechslungen:
76. Stratznig für Liendl
80. Wernitznig für Röcher
90. +4Vizinger für Peretz
90. +3Gugganig für Taferner

Reservebank:
Kuttin (Tor), Boakye, Dieng

Trainer:
Dutt

Taktische Aufstellung