Transfermeldung

04.08. - 09:19
Im Gespräch

Larsson im Fokus von Schalke 04

Jordan Larsson

Ablösefrei, schnell, auch auf dem rechten Flügel einsetzbar - Jordan Larsson würde in das Profil des FC Schalke 04 passen. Die Königsblauen stehen vor einer Verpflichtung des 25-Jährigen, der im April von Spartak Moskau zu AIK Solna wechselte, derzeit aber vertragslos ist. Larsson, Sohn von Ex-Stürmer-Star Henrik Larsson (Champions-League-Sieger 2006 mit Barcelona), bringt es bislang auf sechs Länderspiele für Schweden. Larsson wird heute in Gelsenkirchen erwartet, am Freitag wäre dann der Medizincheck.