Transfermeldung

08.08. - 13:53
Im Gespräch

Laporta über de Jong: "Wir wollen, dass er bleibt"

Frenkie de Jong

Frenkie de Jong (25) und kein Ende. Nachdem ein Wechsel zu Manchester United offenbar am Veto des Niederländers gescheitert war, soll er nun beim FC Chelsea weit oben auf der Wunschliste stehen. Nun aber betonte Joan Laporta, Präsident des FC Barcelona, einmal mehr, trotz der finanziellen Schieflage kein Interesse an einem Verkauf zu haben: "Er hat Angebote, aber wir wollen, dass er bleibt, und er will auch bleiben", sagte Laporta der "Mundo Deportivo". Das letzte Wort in dieser Causa dürfte damit aber noch längst nicht gesprochen sein.