Bundesliga

Kunde erhält trotz Positiv-Test Trainingserlaubnis in Mainz

Rückkehr von der Nationalmannschaft Kameruns

Kunde erhält trotz Positiv-Test Trainingserlaubnis in Mainz

Einer Rückkehr des Mainzers Kunde ins Training des FSV "steht nichts mehr im Wege".

Einer Rückkehr des Mainzers Kunde ins Training des FSV "steht nichts mehr im Wege". imago images

Kunde war am Mainzer Bruchweg vor einigen Wochen als einer von drei FSV-Spielern positiv getestet worden und nach abgeklungener Infektion in den Trainingsbetrieb der Nullfünfer zurückgekehrt. Er stand auch beim 0:4 am vergangenen Freitag bei Union Berlin auf dem Platz.

Während die PCR-Tests in Mainz in den vergangenen Wochen nach der Erkrankung regelmäßig negativ waren, lieferte die Untersuchung am Rande des Länderspiels zwischen Kamerun und Japan im niederländischen Utrecht wieder ein positives Ergebnis. Der Verein spricht in einer Mitteilung von einem "unregelmäßigen Test".

Spielersteckbrief Kunde
Kunde

Malong Kunde

Trainersteckbrief Lichte
Lichte

Lichte Jan-Moritz

1. FSV Mainz 05 - Vereinsdaten
1. FSV Mainz 05

Gründungsdatum

16.03.1905

Vereinsfarben

Rot-Weiß

Das sei nach Ansicht der deutschen Behörden bei vormals Erkrankten ein Phänomen, das immer mal wieder auftritt. Da ein weiterer Test nach der Rückkehr nach Mainz nach kicker-Informationen wieder negativ ausfiel, erteilte das örtliche Gesundheitsamt nun die Erlaubnis, dass Kunde wieder am Bruchweg mit der Mannschaft trainieren darf. "Einer normalen Rückkehr ins Mannschaftstraining steht nichts mehr im Wege", teilte der FSV mit.

mas

Klub für Klub: Die Sommer-Transfers der Bundesligisten