2. Bundesliga

KSC-Coach Eichner fordert Mut in Nürnberg

Karlsruhe: Mit breiter Brust ins Frankenland

KSC-Coach Eichner fordert Mut in Nürnberg

"Immer wenn wir mutig sind, holen wir auch Punkte": Karlsruhes Trainer Christian Eichner.

"Immer wenn wir mutig sind, holen wir auch Punkte": Karlsruhes Trainer Christian Eichner. imago images

Den Grundstein für eine positive Trainingswoche legte der KSC bereits am vergangenen Samstag. Beim 3:0 gegen den SV Sandhausen fuhr Karlsruhe die ersten Punkte ein. Entsprechend gut gelaunt wurde in den nächsten Tagen auf dem Rasen im Wildpark gearbeitet. "Mit so einem Sieg im Rücken macht alles mehr Spaß", berichtete Torwart Marius Gersbeck. "Jedes Training war sehr intensiv, wir haben alle Vollgas gegeben. Wir fahren mit breiter Brust nach Nürnberg."

Dort sind die Badener am Freitag (18.30 Uhr, LIVE! bei kicker) gegen den Club gefordert. "Das Team zeichnet sehr viel Qualität in jedem Mannschaftsteil aus", warnt KSC-Coach Christian Eichner. "Mit Manuel Schäffler haben sie einen Top-Stürmer dazu bekommen." Ihn gilt es nun zu stoppen. Gersbeck strebt die nächste weiße Weste an: "Es ist immer schön und wichtig, zu Null zu spielen. Dann nimmt man egal wo schon mal mindestens einen Punkt mit und das ist ein Schritt in die richtige Richtung."

Karlsruher SC - Vereinsdaten
Karlsruher SC

Gründungsdatum

06.06.1894

Vereinsfarben

Blau-Weiß

Trainersteckbrief Eichner
Eichner

Eichner Christian

Spielersteckbrief Gersbeck
Gersbeck

Gersbeck Marius

Karlsruher SC - Termine
2. Bundesliga - Tabelle
Pl. Verein Punkte
1
Hamburger SV Hamburger SV
15
2
Holstein Kiel Holstein Kiel
10
3
Hannover 96 Hannover 96
9

Eichner fordert Mut

Mindestens ein Punkt soll es auch am Freitagabend gegen den FCN sein. "Wir müssen gut arbeiten und viel investieren", fordert Eichner vor allem Courage von seiner Mannschaft. "Die Jungs müssen bei einer sehr, sehr guten Mannschaft mutig mit dem Ball sein. Immer wenn wir mutig sind, zeigen wir eine gute Leistung und holen auch Punkte."

Die Jungs müssen mutig mit dem Ball sein. Immer wenn wir mutig sind, zeigen wir eine gute Leistung und holen auch Punkte.

Christian Eichner

Personell stehen dem Trainer bis auf Janis Hanek und Bastian Allgeier alle Spieler zur Verfügung. "Wir fahren frohen Mutes nach Nürnberg", so Eichner, "und versuchen dort die nächsten Punkte zu holen."

cru

Die Trikots der Zweitligisten für die Saison 2020/21