3. Liga

Koronkiewicz bleibt der Viktoria treu

Rechtsverteidiger geht in seine siebte Saison in Köln

Koronkiewicz bleibt der Viktoria treu

Verlängert bei der Viktoria: Patrick Koronkiewicz.

Verlängert bei der Viktoria: Patrick Koronkiewicz. imago images

Ein Abgang ist vom Tisch, Koronkiewicz bleibt den Rechtsrheinischen treu. Das teilte die Viktoria am Donnerstag mit. Der Außenbahnspieler, dessen Vertrag ausgelaufen war, erhielt ein neues Arbeitspapier. Die genaue Vertragslaufzeit gab der Verein nicht bekannt. Klar ist, dass der 29-Jährige, der schon seit 2014 für die Höhenberger spielt, damit in seine siebte Viktoria-Saison geht. Nur Mike Wunderlich ist noch länger dabei.

"Wir freuen uns, dass er unser Vertragsangebot angenommen hat", sagt Steegmann und lobt: "Patrick ist ein Spieler, der als Verteidiger mit seiner Schnelligkeit das Offensivspiel über die Flügel sehr beleben kann."

Direkt nach der Vertragsunterschrift machte sich die Viktoria auf den Weg nach Berlin. "Ich freue mich, dass es wieder losgeht und mit den Teamkollegen ins Trainingslager zu reisen", so Koronkiewicz, der bisher in 163 Pflichtspielen für Viktoria zum Einsatz kam. Weitere werden mit Sicherheit dazukommen.

cfl