Bundesliga Liveticker

13:48 - 18. Spielminute

Tor 0:1
Petersen
Linksschuss
Freiburg

13:51 - 20. Spielminute

Tor 0:2
Demirovic
Rechtsschuss
Vorbereitung Grifo
Freiburg

14:08 - 37. Spielminute

Gelbe Karte (Köln)
J. Horn
Köln

14:11 - 41. Spielminute

Gelbe Karte (Freiburg)
Demirovic
Freiburg

14:34 - 46. Spielminute

Spielerwechsel (Köln)
Jakobs
für M. Wolf
Köln

14:35 - 47. Spielminute

Gelbe Karte (Köln)
Andersson
Köln

14:37 - 50. Spielminute

Tor 1:2
Andersson
Linksschuss
Vorbereitung Jakobs
Köln

14:45 - 57. Spielminute

Spielerwechsel (Freiburg)
Höler
für Demirovic
Freiburg

14:45 - 57. Spielminute

Spielerwechsel (Freiburg)
Schmid
für Sallai
Freiburg

14:49 - 61. Spielminute

Foulelfmeter
Duda
verschossen
Köln

14:52 - 64. Spielminute

Spielerwechsel (Köln)
Thielmann
für Kainz
Köln

14:52 - 64. Spielminute

Spielerwechsel (Köln)
Drexler
für Andersson
Köln

14:54 - 66. Spielminute

Spielerwechsel (Freiburg)
Haberer
für Petersen
Freiburg

14:54 - 66. Spielminute

Spielerwechsel (Freiburg)
Santamaria
für Keitel
Freiburg

15:03 - 76. Spielminute

Spielerwechsel (Köln)
Özcan
für Ehizibue
Köln

15:04 - 76. Spielminute

Spielerwechsel (Köln)
M. Meyer
für Skhiri
Köln

15:09 - 82. Spielminute

Gelbe Karte (Freiburg)
Lienhart
Freiburg

15:12 - 84. Spielminute

Spielerwechsel (Freiburg)
K. Schlotterbeck
für Gulde
Freiburg

15:21 - 90. + 3 Spielminute

Tor 1:3
Grifo
Rechtsschuss
Vorbereitung Höler
Freiburg

15:23 - 90. + 6 Spielminute

Tor 1:4
Schmid
Rechtsschuss
Vorbereitung Grifo
Freiburg

KOE

SCF

1
:
4
90' +6
Schmid Schmid
Rechtsschuss, Grifo
1
:
3
90' +3
Grifo Grifo
Rechtsschuss, Höler
Andersson Andersson
Linksschuss, Jakobs
50'
1
:
2
0
:
2
20'
Demirovic Demirovic
Rechtsschuss, Grifo
0
:
1
18'
90'
Die Domstädter bleiben zwei Spiele vor Schluss also unter dem Strich, während der SC sich Conference-League-Platz sieben bis auf zwei Punkte annähert.
90'
Duda hatte für den Effzeh einen Elfmeter verschossen, ehe sich die Ereignisse in der Nachspielzeit überschlugen. Statt 1:4 hätte es auch 2:2 lauten können, doch Thielmanns Treffer nach Hectors Ablage - Schulter oder Arm? - wurde wieder einkassiert.
90'
Nach zwei Siegen in Folge verlor der 1. FC Köln das Heimspiel gegen Freiburg mit 1:4. In der zweiten zweier konträrer Halbzeiten hätte das auch anders laufen können.
Abpfiff
90' +6
Jonathan Schmid 1:4 Tor für Freiburg
Schmid (Rechtsschuss, Grifo)
Es wird deutlich. Die Kölner sind natürlich vorne und Grifo hat einen ganz feinen Fuß. Diesmal schickt er Schmid, der im Sechzehner ruhig bleibt und flach ins lange Eck trifft.
90' +5
Die Szene um Hector könnte noch heißer diskutiert werden. Durch das 3:1 ist diese Messe aber gelesen.
90' +3
Vincenzo Grifo 1:3 Tor für Freiburg
Grifo (Rechtsschuss, Höler)
So, Deckel drauf! Mit einem Steilpass auf Höler kontert Grifo die Hausherren aus. Höler spielt im Sechzehner wieder quer, sodass der italienische Nationalspieler nur noch einschieben muss.
90' +2
Entscheidung durch Videobeweis
Extrem enge und strittige Entscheidung - das 2:2 zählt nicht.
90' +2
Videobeweis
Natürlich meldet sich der VAR. Doch Marco Fritz schaut sich die Szene nicht selbst an.
90' +1
Tor für Köln - oder nicht? Hector legt per einen Flugball für Thielmann ab, der die Kugel in die Maschen jagt. Doch der Kapitän hat entweder die Schulter oder den Oberarm gebraucht.
90' +1
Sechs Minuten Nachspielzeit.
90'
Horn hält Köln im Spiel! Grifo legt am Strafraum zu Höfler quer, der am übergreifenden Schlussmann scheitert.
89'
Drexler legt zurück zu Meyer, der die Chance durch eine schlechte Ballannahme vertändelt.
88'
Hector und Lienhart haben sich im direkten Duell wehgetan, nach einer Behandlungspause geht es für beide weiter.
86'
Dem Effzeh läuft die Zeit davon. Der Weg zum Tor ist aktuell sehr weit.
84'
Keven Schlotterbeck
Manuel Gulde
Spielerwechsel (Freiburg)
K. Schlotterbeck kommt für Gulde
82'
Knifflige Szene im Kölner Strafraum, wo Bornauw Höler mit viel Risiko verteidigt. Für einen Pfiff reicht das wohl nicht.
82'
Philipp Lienhart Gelbe Karte (Freiburg)
Lienhart
Für ein taktisches Foul.
80'
Das Spiel findet aktuell vor allem zwischen den Strafräumen statt, vors Tor kommt kein Team.
77'
Der eingewechselte Meyer schickt Thielmann, doch Flekken passt auf und fängt die Kugel ab.
76'
Max Meyer
Ellyes Skhiri
Spielerwechsel (Köln)
M. Meyer kommt für Skhiri
Funkel muss allmählich alles nach vorne werfen.
76'
Salih Özcan
Kingsley Ehizibue
Spielerwechsel (Köln)
Özcan kommt für Ehizibue
74'
Lienhart verpasst eine Freistoßflanke denkbar knapp, das wäre wohl die Vorentscheidung gewesen.
73'
Nun geht es hin und her: Die Gäste nutzen die Räume, die der Effzeh natürlich anbieten muss. Die Schlagzähl erhöht sich.
70'
Jetzt gelingt es der Streich-Elf, die Kugel wieder länger zu halten und Köln aus dem Rhythmus zu bringen.
67'
Jetzt schiebt der SC mal wieder geschlossen vor. Grifo findet am Strafraum die Lücke, schießt allerdings deutlich drüber.
66'
Baptiste Santamaria
Yannik Keitel
Spielerwechsel (Freiburg)
Santamaria kommt für Keitel
Der nächste Doppelwechsel.
66'
Janik Haberer
Nils Petersen
Spielerwechsel (Freiburg)
Haberer kommt für Petersen
66'
Freiburg spielt bisher eine schwache zweite Hälfte, ist eigentlich nur passiv.
64'
Dominick Drexler
Sebastian Andersson
Spielerwechsel (Köln)
Drexler kommt für Andersson
Auch zwei neue Domstädter jetzt im Spiel.
64'
Jan Thielmann
Florian Kainz
Spielerwechsel (Köln)
Thielmann kommt für Kainz
64'
Anderssons Kopfball-Bogenlampe senkt sich aufs Tordach. Wenig Entlastung für die Gäste.
63'
Fehlschuss hin oder her: Köln bleibt am Drücker. Doch Hector zögert rechts im Strafraum zu lange, sein Schuss wird noch geblockt.
61'
Ondrej Duda Foulelfmeter verschossen
Duda
Bitter für die Domstädter: Elfmeterschütze Duda rutscht weg und schießt sich selbst an - drüber.
61'
Entscheidung durch Videobeweis
Die Entscheidung steht. Clever gemacht von Jakobs, könnte man sagen. Der Pfiff an sich ist eher eine Fehlentscheidung, dass der VAR die Entscheidung nicht "overturned", ist aber richtig.
60'
Nun sogar in zweiter Instanz, Marco Fritz joggt in die Review Area.
59'
Videobeweis
Dennoch wird die Szene überprüft.
58'
Foulelfmeter für Köln
Elfmeter für Köln! Der schnelle Jakobs dringt nach einem Steilpass in den Strafraum ein, wo ihn Kübler ungeschickt kreuzt. Es gibt einen gewissen Kontakt, auch wenn Jakobs früh runtergeht.
57'
Jonathan Schmid
Roland Sallai
Spielerwechsel (Freiburg)
Schmid kommt für Sallai
57'
Lucas Höler
Ermedin Demirovic
Spielerwechsel (Freiburg)
Höler kommt für Demirovic
Streich muss reagieren und wechselt doppelt.
56'
Jakobs belebt das Kölner Offensivspiel. Die nächste Flanke des Linksaußen nimmt Kainz rechts im Strafraum volley - so viel fehlt da nicht.
54'
Der SC lauert gerade eher, auch das Angriffspressing ist ein wenig verhaltener.
52'
Jetzt haben die Hausherren auch gleich Blut geleckt. Der Effzeh ist wieder im Spiel und bleibt dran.
50'
Sebastian Andersson 1:2 Tor für Köln
Andersson (Linksschuss, Jakobs)
Der zeitige Anschluss! Hector wird nach einer schönen Kombination noch geblockt, im Nachgang flankt der eingewechselte Jakobs an den Fünfer, wo Andersson in Rücklage unhaltbar zum 1:2 trifft.
48'
Der humpelnde Gulde macht erst einmal weiter.
47'
Sebastian Andersson Gelbe Karte (Köln)
Andersson
Der Schwede wird verwarnt, sein Kontrahent gerade auf dem Platz behandelt.
47'
Nach einem Zusammenstoß mit Andersson bleibt Gulde liegen.
46'
Ismail Jakobs
Marius Wolf
Spielerwechsel (Köln)
Jakobs kommt für M. Wolf
Weiter geht es mit einem neuen Kölner: Funkel wechselt auf der Außenposition.
Anpfiff 2. Hälfte
45'
Der abstiegsbedrohte 1. FC Köln bietet im Heimspiel gegen Freiburg noch viel zu wenig an und liegt nach einem von Skhiris Fehler begünstigten Doppelschlag nach 45 Minuten mit 0:2 zurück.
Halbzeitpfiff
44'
Die Domstädter orientieren sich kurz vor der Pause kollektiv nach vorne, erspielen sich aber noch keine greifbaren Chancen. Das sind bislang nur Ansätze.
41'
Ermedin Demirovic Gelbe Karte (Freiburg)
Demirovic
Erste Gelbe auch für einen Freiburger.
40'
Jetzt schickt Grifo Sallai durch die Gasse, der nicht mehr rechtzeitig vor Horn an die Kugel kommt und den Keeper anschießt. Da lag das 0:3 in der Luft.
38'
Guldes Volley nach Grifos Freistoßflanke wird geblockt.
37'
Jannes Horn Gelbe Karte (Köln)
J. Horn
Jetzt wird Horn für ein Foul an der Seitenlinie verwarnt.
35'
Brauchbare Kölner Kombination über den linken Flügel, doch Horns Flanke ist für Andersson nicht zu erreichen.
34'
Freiburg macht das Spielfeld groß und verteidigt seine Führung aktiv, ohne dabei aggressiv aufs 3:0 zu spielen.
31'
Die Hausherren tun sich im Spiel nach vorne sehr schwer, weil sie Freiburg das Verteidigen leicht machen. Das dauert alles zu lange.
28'
Der SC bleibt dran. Sallai kommt am Sechzehner recht frei zum Abschluss, jagt den Ball allerdings in die Wolken.
26'
Die große Kölner Reaktion bleibt erst einmal aus. Freiburg zieht sich auch nicht zurück.
24'
Kaum Fremdeinwirkung. Andersson ist einfach unglücklich gefallen. Und wird wohl weitermachen können.
23'
Wie reagiert der Effzeh? Andersson kommt nach einem Steilpass zum Abschluss, wird geblockt - und bleibt liegen.
20'
Ermedin Demirovic 0:2 Tor für Freiburg
Demirovic (Rechtsschuss, Grifo)
Doppelschlag! Die Gäste schalten über die rechte Seite blitzschnell um, Sallais Hereingabe - am zweiten Pfosten ist Köln nicht sortiert - legt Grifo noch einmal quer. Demirovic muss den Ball nur noch über die Linie drücken.
18'
Nils Petersen 0:1 Tor für Freiburg
Petersen (Linksschuss)
Der SC legt vor! Nach einer Kübler-Flanke begünstigt der lasch verteidigende Skhiri die Freiburger Führung enorm. Der Ball fällt rechts im Strafraum Petersen vor die Füße, der mit links trocken vollstreckt.
17'
Freistoßgelegenheit für Duda aus etwa 20 Metern, weit zischt das Leder nicht am Kreuzeck vorbei.
16'
Auf der Gegenseite visiert Hector im Strafraum aus der Drehung das lange Eck an - geblockt.
14'
Gute Chance für Lienhart! Nach einer hohen Hereingabe kommt der aufgerückte Innenverteidiger ziemlich frei zum Kopfball, sein Abschluss jedoch nicht aufs Tor.
13'
Die Partie fängt über Umschaltmomente an, Fahrt aufzunehmen. Beide Teams spielen das im letzten Drittel aber noch selten gut aus.
11'
Czichos' Kopfball nach der folgenden Ecke ist da harmloser.
10'
Nach einem Kölner Einwurf unterläuft Höfler per Kopfballrückgabe beinahe ein Eigentor. Viel fehlte da nicht.
7'
Das große Tempo ist hier in den Anfangsminuten noch nicht drin.
5'
Oder aber ein langer Ball auf Zielspieler Andersson. Czichos' erster Versuch kommt zu ungenau.
4'
Der Effzeh scheint präferiert auf Umschaltmomente zu lauern.
2'
Der Ball ist zunächst viel bei den Gästen, Köln unterbindet das mit kleinen Fouls.
Anpfiff
13:24 Uhr
Die Partie leiten wird Schiedsrichter Marco Fritz.
13:16 Uhr
Formstarker Angreifer: Ondrej Duda erzielte in seinen letzten sechs Bundesliga-Spielen fünf Tore.
13:07 Uhr
Köln wartet seit 15 Bundesliga-Partien auf ein Spiel ohne Gegentor, so lange wie aktuell keine andere Mannschaft.
12:58 Uhr
Unter Christian Streich gewann der SC sieben seiner zehn Bundesliga-Spiele gegen Köln.
12:52 Uhr
Bei den Kölnern ändert sich personell nur eines: Ehizibue fängt nach abgesessener Sperre wieder an, Schmitz sitzt vorerst draußen.
12:47 Uhr
Gleich auf fünf Positionen treten die Gäste verändert an: Im Tor steht Rückkehrer Flekken statt Müller, außerdem werden Schlotterbeck, Schmid, Santamaria und Höler (alle Bank) von Kübler, Grifo, Keitel und Petersen vertreten.
12:39 Uhr
"Wir wollen in Köln zeigen, dass wir es besser machen können als gegen Hertha BSC", gab Gegenpart Christian Streich vor, der aber anfügte: "Natürlich müssen wir darüber nachdenken, Spielern eine Chance zu geben, die draußen waren. Wenn der eine oder andere nicht seine Leistung bringt, muss man Veränderungen vornehmen."
12:35 Uhr
"Wir wollen das Momentum der vergangenen Spiele auch am Sonntag auf den Platz bringen. Im Training war zu spüren, dass die beiden Siege der Mannschaft gutgetan haben", so Funkel.
12:30 Uhr
Die vergangenen beiden Spiele hat Köln unter Friedhelm Funkel gewonnen (2:1 gegen Leipzig, 3:2 in Augsburg).
12:24 Uhr
Aber auch für die Breisgauer geht es heute um etwas: Gewinnen sie in Köln, rücken sie bis auf zwei Punkte an Platz sieben heran - Conference League.
12:22 Uhr
Am Donnerstag hatte der SC noch im Nachholspiel bei Köln-Konkurrent Hertha mit 0:3 verloren.
12:19 Uhr
Nur ein Punkt ist es bis auf Relegationsrang 16 und bis ans rettende Ufer: Der 1. FC Köln braucht im Kampf um den Klassenerhalt jeden Zähler. Heute gastiert der SC Freiburg in der Domstadt.

Tabelle

Platz Verein Spiele Diff. Pkt.
8 1. FC Union Berlin Union 32 6 46
9 SC Freiburg Freiburg 32 2 44
10 VfB Stuttgart Stuttgart 32 2 42
16 Arminia Bielefeld Bielefeld 32 -28 31
17 1. FC Köln Köln 32 -27 29
18 FC Schalke 04 Schalke 32 -61 13
Tabelle 32. Spieltag

Statistiken

18
Torschüsse
11
109,65 km
Laufleistung
111,03 km
395
gespielte Pässe
315
86
Fehlpässe
78
78%
Passquote
75%
56%
Ballbesitz
44%
Alle Spieldaten

Aufstellung

T. Horn - Ehizibue , Bornauw, Czichos, J. Horn - Skhiri , M. Wolf , Duda, Hector, Kainz - Andersson

Einwechslungen:
46. Jakobs für M. Wolf
64. Thielmann für Kainz
64. Drexler für Andersson
76. Özcan für Ehizibue
76. M. Meyer für Skhiri

Reservebank:
Zieler (Tor), Jorge Meré, Schmitz, Rexhbecaj

Trainer:
Funkel

Flekken - Kübler, Lienhart , Gulde , Günter - Höfler, Keitel , Sallai , Grifo - Petersen , Demirovic

Einwechslungen:
57. Höler für Demirovic
57. Schmid für Sallai
66. Haberer für Petersen
66. Santamaria für Keitel
84. K. Schlotterbeck für Gulde

Reservebank:
Uphoff (Tor), Jeong, C.-H. Kwon, Til

Trainer:
Streich

Taktische Aufstellung