Bundesliga

Köln bindet Hector und Bittencourt bis 2021

Leistungsträger verlängern beim FC

Köln bindet Hector und Bittencourt bis 2021

Bleiben länger in Köln: Jonas Hector (l.) und Leonardo Bittencourt.

Bleiben länger in Köln: Jonas Hector (l.) und Leonardo Bittencourt. picture alliance

Vor zwei Wochen hatte Nationalspieler Hector noch im Gespräch mit dem kicker betont, dass eine Verlängerung seines bis 2018 laufenden Vertrages beim 1. FC Köln von seiner Seite nicht auszuschließen sei. Nun hat er am Samstag auf der großen Saisoneröffnung für Klarheit gesorgt. Der 26-Jährige setzte seine Unterschrift unter einen neuen Kontrakt bis 2021.

"Ich bin total gerne Teil dieser Mannschaft und fühle mich hier beim FC einfach wohl", sagt der Verteidiger und schiebt hinterher: "Für mich passt alles, deswegen ist eine Vertragsverlängerung ja ein logischer Schritt."

Ebenso wohl fühlt sich sein Teamkollege Bittencourt. Der 22-jährige Mittelfeldspieler möchte mit dem Verein "etwas erreichen" - und dazu hat er nun genügend Zeit. Bittencourt unterzeichnete ebenfalls ein neues Arbeitspapier bis 2021. "Die Vertragsverlängerung ist für mich eine Entscheidung aus Überzeugung. Ich freue mich sehr, langfristig Teil dieses besonderen Klubs zu sein."

kid